Frage beantwortet

Wann kommt derDB Fahrplan 2017/2018

Es ist ein Trauerspiel. Ich habe gestern unsere Flüge für den Herbsturlaub 2018 gebucht. Bei der Deutschen Bahn kann man nicht einmal seine Reise ab 8.12. bis 10.12.2017 buchen. Wenn es dann endlich möglich ist, bekommt man wahrscheinlich kein einigermaßen bezahlbares Hotel. Servicewüste DB!!!

Dieterundich
Dieterundich

Dieterundich

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
IntercityWue111
IntercityWue111

IntercityWue111

Ebene
3
2318 / 5000
Punkte

Wie schon häufig beantwortet wurde, erscheint der Jahresfahrplan jedes Jahr Mitte Oktober. Bis Dezember haben Sie dann ja noch zwei Monate Zeit. Auch sind bis dahin auf alle Fälle noch Sparpreis-Kontingente in ausreichender Größe verfügbar.

PS: Auch Flüge würde ich nicht so weit im Voraus buchen, schon häufig wurden Flugzeiten um Stunden / Tage verschoben und auch ganz gestrichen oder auf andere Flughäfen verlegt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (497)

Ja (226)

31%

31% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

IntercityWue111
IntercityWue111

IntercityWue111

Ebene
3
2318 / 5000
Punkte

Wie schon häufig beantwortet wurde, erscheint der Jahresfahrplan jedes Jahr Mitte Oktober. Bis Dezember haben Sie dann ja noch zwei Monate Zeit. Auch sind bis dahin auf alle Fälle noch Sparpreis-Kontingente in ausreichender Größe verfügbar.

PS: Auch Flüge würde ich nicht so weit im Voraus buchen, schon häufig wurden Flugzeiten um Stunden / Tage verschoben und auch ganz gestrichen oder auf andere Flughäfen verlegt.

InsideBahn137830
InsideBahn137830

InsideBahn137830

Ebene
2
928 / 2000
Punkte

Diese Frage wurde hier schon gefühlte 999. beantwortet, und die Antwort lautet immer noch Mitte Oktober.

Stank
Stank

Stank

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Fahrplan 2018 ab wann?

Liebe Deutsche Bahn, dann mal ganz ehrlich:
1. Wenn diese Frage schon so häufig gestellt und beantwortet wurde - warum stellt Ihr die Information nicht einfach dahin, wohin sie hingehört: Nämlich auf die Homepage und die Reiseauskunft?
2. Es IST jetzt Mitte Oktober 2017 - man kann aber immer noch nicht buchen.
3. Schreibt doch einfach ein klares Datum: "Winterfahrplan 2017/18 buchbar ab XX.10.2017" Diese Info auf die Homepage - gut ist. Zu schwer ...?

Hallo PeterFrisch,

direkt über Ihrem Beitrag steht der 17. Oktober. Ich finde, dieses Datum ist klar genug. In der Reiseauskunft befand sich diese Info auch schon rechts in der Infobox. Allerdings musste diese momentan der Info zu Sturm Xavier weichen. /ti

Stimmt, ist deutlich genug. Habe ich leider erst nach meinem Posten gesehen und konnte meinen Post nicht mehr löschen. Wenn die Infobox mehrere Einträge nicht zulässt, könnte man ja andere Wege gehen. Z.B. wäre es doch ganz einfach, bei einem Buchungsversuch innerhalb des noch nicht geltenden Winterfahrplans die dann aufpoppende Fehlermeldung um die Information zu ergänzen, an wann gebucht werden kann. Dann muss sich der Kunde diese Info nicht über Google und Foren zusammensuchen, sondern hat sie gleich dort, wo sie auch gebraucht wird.

Guten Morgen Gonsolo, wie es bereits mein Kollege sagte, steht es dann rechts in der Infobox. Diese musste aber kurzfristig anderweitig genutzt werden. /no

Ok. Also ist nur in der Infobox Platz?

Wie Sie ja sehen, ist die Information, wann der neue Fahrplan offiziell ist, sehr beliebt. Und Sie schaffen es nicht, diese Information ausserhalb der Infobox auf einer eigenen Seite unterzubringen, so dass sie in der Suche rechts oben gefunden werden kann?

MasteroftheUniverse
MasteroftheUniverse

MasteroftheUniverse

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Schließe mich meinen Vorrednern PeterFrisch und Gonsolo an. Das exakte Datum sollte in der Fehlermeldung zur Buchungsanfrage auftauchen, sobald es bekannt ist. Außerdem sollte nach Möglichkeit nur mit exakten Daten operiert werden, anstatt einer schwammigen Angabe wie "Mitte Oktober" und drittens sollte die DB sich im Sinne eines guten Kundenservices insgesamt überlegen, ob es nicht möglich ist, den Fahrplan früher festzulegen - gut 2 Monate vor Weihnachten erscheint mir doch etwas knapp für eine solide Planung, bei der auch Alternativen zum Transport mit der Bahn abgewogen werden können / sollen.

mihdehwi
mihdehwi

mihdehwi

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Dei Frage nach dem "Ab wann" wurde beantwortet, ab 17. Oktober. Aber wie verhält es sich, wenn ich am 17.10. buche für den 10.12.? Sparpreis ja oder nein? Ich habe für den 08.12. schon meine Hinfahrt gebucht. Mir fehlt eben die Rückfahrt für den 10.12.17

Hallo mihdehwi,

Sparpreise sind bis zum Reisetag buchbar, sofern Kontingente vorhanden sind. Welche Kontingente am 17. Oktober verfügbar sein werden, kann ich vorher nicht sagen. /ti

mihdehwi
mihdehwi

mihdehwi

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Danke für die Auskunft. Bitte meinen Post lesen. Ich habe die Hinfahrt schon im Juli gebucht. Rückfahrt ging ja nicht. Bin mal gespannt. Oder ist die Bahn da kulant (Wenn die ICE schon unpünktlich und ohne WLAN sind...)?

Ich habe mich auch lediglich auf die Rückfahrt bezogen. Da niemand buchen kann, kann auch niemand vorher Sparpreise buchen. Die Chancen sind also für alle gleich. /ti

MaSa
MaSa

MaSa

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ein Usability-Forscher hier. Vielleicht kann mal jemand von der DB an die Entwickler oder wen auch immer weitergeben, dass niemand mehr auf irgendeine unauffällige Infobox rechts gucken, wenn in dicken, roten Lettern eine nichtssagende Fehlermeldung erscheint? Der Platz rechts ist eh "tot" (es ist der allerletzte Bereich, der auf einer Website angeschaut wird), und halt noch toter als tot, wenn woanders eine Fehlermeldung zu der Frage erscheint, die einen beschäftigt. Ist wirklich absolutes Webdesigner-Basiswissen. Die Info in der Box rechts ist also NICHT der richtige Ort und erklärt, warum hier so viele nachfragen.

Das ganze Dilemma wird doch schon deutlich, wenn ich als potenzieller Bahnkunde eine Reise nach dem 10.12.2017 buchen möchte und eine "Fehlermeldung" erhalte. Der anfragende Kunde wird nicht als Chance für ertragbringendes Geschäft gesehen, sondern als Fehler. Die Servicewüste Bahn wird hier genau so deutlich wie an vielen anderen Stellen. Leider. Dabei ist die Bahn an sich ein prima Transportmittel. Umweltfreundlich, oft preisgünstig und in vielen Fällen schneller und bequemer als andere Verkehrswege. Nur am Service, an der Freundlichkeit, am Entgegenkommen, am proaktiven Handeln, an der Reaktion auf Kunden...., da hapert es gewaltig. Schade. Es wäre so einfach!

NicoRnz
NicoRnz

NicoRnz

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ich denke, dass die Bahn hier bewusst Verwirrung stiftet, bzw. das Datum nicht an die große Glocke hängt. Die Server sind wahrscheinlich ohnehin zur Freischaltung des neuen Plans ausgelastet, man kann sich also relativ leicht ausmalen was passiert, wenn sich zu viele Leute das Datum fett im Kalender eintragen. Ich kann mir zumindest nicht vorstellen, dass ein so großer Konzern so etwas unwissentlich oder aus schlampigkeit schlecht löst.

WoWo
WoWo

WoWo

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Die DB Bahn kann sich und ihren Kunden eine solche, leicht "schnippische" und zudem allgemeine Antwort ersparen. Wir haben heute den 16. Oktober 2017 und damit hat die zweite Hälfte des Monates Oktober begonnen. Der Winterfahrplan ist jedoch noch nicht hinterlegt, so dass Planungen für Weihnachten/Neujahr nicht möglich sind.

Wenn also die Bahn ihre eigenen Zusagen nicht einhalten kann, sollte sie solche Zusagen auch nicht machen. Als Geschäftsmann könnte ich mir dies nicht erlauben ohne Gefahr zu laufen, vom Markt "gefegt" zu werden.

wumsel, darf ich fragen, für welche genaue Verbindung Sie eine Reiseauskunft vermissen? Ich benötige den Reisetag und den Start- und Zielbahnhof. /ch

Vielen Dank für die Ergänzung. In Bernkastel-Kues gibt es keinen Bahnhof, wo eine Eisenbahn lang fährt. In Frankenalb-Klinik Engelthal kommt ebenfalls keine Eisenbahn hin. Beachten Sie, dass wir als DB den Winterfahrplan veröffentlicht haben. Wenn hier einzelne Buslinien fehlen, erfolgt die Benachrichtigung durch den Verkehrsverbund oder das Verkehrsunternehmen. Hierauf hat die DB keinen Einfluss und kann auch nicht sagen, wann die Verbindung in der Reiseauskunft berücksichtigt werden kann. /ch

Ich sprach explizit von Eisenbahnverbindungen. Wenn der Bus der DB im Auftrag des Verkehrsverbundes oder einer Tarifgemeinschaft verkehrt, kann der Winterfahrplan noch fehlen. Versuchen Sie es daher bitte regelmäßig auf bahn.de – spätestens Mitte Dezember, wenn nach dem Winterfahrplan gefahren wird. /ch

InsideBahn137830
InsideBahn137830

InsideBahn137830

Ebene
2
928 / 2000
Punkte

@Pitti812
Ich bekomme für den ganzen Tag Fahrten angezeigt

Hallo Pitti812, ich kann mich der Antwort von InsideBahn137830 nur anschließen. Auch ich bekomme Verbindungen für den 16. Dezember angezeigt. Schauen Sie bitte einmal in den Optionen, ob vielleicht ein Zwischenhalt angegeben wurde oder nur gewisse Zuggattungen zugelassen werden. /no

Pitti812
Pitti812

Pitti812

Ebene
0
21 / 100
Punkte

ja, ich hatte es über einen anderen Weg versucht und konnte die Fahrt buchen. Wenn ich eingeloggt bin und über "gleiche Strecke erneut buchen" gehe, erhalte ich die Fehlermeldung. Ich hatte meinen Beitrag auch schon dem Admin gemeldet und darum gebeten, den Beitrag zu löschen.

Ach so, der Beitrag wird aber nicht gelöscht werden. Dies muss dann jeder User selbst vornehmen, sofern er seinen Kommentar gelöscht haben möchte. Aber freut mich, dass es doch geklappt hat. /no