Diese Frage wartet auf Beantwortung

Freifahrt Online-Ticket für mich gebucht - keine Bahncard

Hallo,

ich habe für mich die Prämie "1.500 Punkte: Freifahrt 1. Klasse ONLINE-TICKET oder HANDY-TICKET (nach Verfügbarkeit, einfache Fahrt) - sofortige Buchung" gebucht.

Unter den Informationen stehen keine Anforderungen wie gültige Bahncard etc. Nun steht jedoch auf dem Ticket "Gilt mit BC/BCB/BBC/COMF.KARTE".

Ich besitzt jedoch keine dieser Karten und meine Bahncard ist seit einer Woche abgelaufen.

Bekomme ich im Zug nun Probleme oder reicht mein Personalausweis?

Tweety83
Tweety83

Tweety83

Ebene
0
62 / 100
Punkte

Antworten

Es geht darum, daß Sie sich als berechtigter Inhaber der bahn.bonus-Prämienfreifahrt ausweisen können. Nehmen Sie also Ihre abgelaufene BahnCard und Ihren Personalausweis auf die Reise mit. Um ganz sicher zu gehen, können Sie auch noch einen Ausdruck Ihres bahn.bonus-Punktekontos mitnehmen. Dieses können Sie sich alternativ auch auf der DB-Navigator-App unter BahnCard/Meine BahnCard-Services/ Punkteübersicht anzeigen lassen. Meiner Erfahrung nach wird aber bei der Fahrscheinkontrolle in Verbindung mit bahn.bonus-Freifahrten eh nur der Personalausweis verlangt - wenn überhaupt. Falls Sie sich keine neue Bahncard mehr besorgen wollen, würde ich Ihnen für die Zukunft die kostenlose bahn.bonus-Card (BBC) empfehlen, auf die Sie auch ihre bisher gesammelten Punkte übertragen lassen können: https://www.bahn.de/p/view/bahncard/bahnbonus/bahnbonusca...

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Tweety83,

ich kann mich eigentlich nur ThomasDenkel anschließen.

Eine kleiner Hinweis: Wichtig ist bei einer Neubestellung nur, dass Sie, egal für welche Karte, immer die letzte Kartennummer angeben und Ihre persönlichen Daten (Name, Geburtsdatum und Adresse) identisch sind. Dann wird Ihr Kundenkonto unter der neuen Karte weitergeführt. /di

Tweety83
Tweety83

Tweety83

Ebene
0
62 / 100
Punkte

Okay danke für die Hilfe!

Ich steige um auf einen Firmenwagen, deshalb gibts keine neue Bahncard mehr :)

kirroyal
kirroyal

kirroyal

Ebene
2
936 / 2000
Punkte

Für die NUTZUNG von Prämienfahrkarten (im Zug) benötigt man seit einiger Zeit lt. Beförderungsbedingungen keine gültige Bahncard/Bonuscard mehr. Anscheinend ist der Aufdruck auf den Tickets noch nicht angepasst. Bei der BESTELLUNG hingegen muss man weiterhin Teilnehmer des Bonusprogramms sein, und das geht nur mit einer gültigen Karte. Wahrscheinlich haben Sie die Prämie bestellt, als ihre Bahncard noch nicht abgelaufen war, oder der Status ist im System noch nicht aktualisiert. Wenn Sie also noch Punkte auf Ihrem Konto haben, sollten Sie sich für die Zukundt eine kostenlose bahn.bonus-Card zulegen.