Frage beantwortet

Kann ich eine Monatskarte/Zeitkarte auch in der App kaufen? Falls ja, wie?

würde gerne eine Monatakarte von Ravensburg nach Ulm kaufen geht das in der App?

Franco127
Franco127

Franco127

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, das geht leider nicht

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (4)

Ja (5)

56%

56% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, das geht leider nicht

eowilson
eowilson

eowilson

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Das ist Schade, dass wir keine Monatskarte in der App kaufen dürfen. Jeden Monat muss ich fleißig zur S-Bahnhof um eine Monatskarte zu kaufen (Ich weiß, man kann sie auch online bestellen, aber manche Monate will ich keine und deswegen macht eine Lieferung oder Jahreskarte kein sinn).

Wann werden wir diese Funktionalität genießen können?

thraki
thraki

thraki

Ebene
0
10 / 100
Punkte

Ich würde ebenfallas gerne meine Zeitkarte in der Smartphone App haben. Etwas veraltet sich jeden Monat eine Karte schicken zu lassen. Diese Funktionalität ist doch sicher vorgesehen für die Zukunft. Können Sie gar keine Schätzung abgeben?

Bitte sprechen Sie dieses Thema doch einmal beim Navigator App Team an! Es würde doch den Verkauf deutlich beschleunigen und diese unnötigen 5€ Versand würden ebenso entfallen, wenn man die Karte Online kaufen möchte. Zudem hat man sie dann immer auf dem mobilen Gerät dabei!

Hallo @all,

da dieser Wunsch in letzter Zeit häufiger an uns herangetragen wird, hatten wir uns dazu beim Fachbereich informiert. Folgende Rückmeldung gab es: "Wir haben im Herbst das erste Abo auf dem Smartphone auf den Markt gebracht, die Testphase abgeschlossen und gehen in den Livebetrieb. Die ersten Abos wurden im Verkehrsverbund Rhein-Neckar in Umlauf gebracht und die Kunden sind sehr zufrieden.
Wie geht es weiter?
Unsere Planungen für 2018 sehen vor, dass wir im nächsten Schritt Ihr DB-Abo auf das Handy bringen wollen. Sobald alle technischen Voraussetzungen erfüllt sind und vor allem die Kontrollmöglichkeiten in den Zügen gegeben ist, werden wir Ihnen das digitale Abo anbieten. Vor der Umsetzung muss allerdings - auch für Züge, die nicht zum DB-Konzern gehören eine einwandfreie Kontrollmöglichkeit gegeben sein. Dies können wir noch nicht flächendeckend anbieten, arbeiten aber mit Hochdruck daran, sodass eine Umsetzung für 2018 angestrebt wird."

Viele Grüße /ma