Frage beantwortet

Wechsel Bahncard 2. Klasse nach Bahncard 1. Klasse

1) Muß ich beim Wechsel von der 2. Klasse in die 1. Klasse meine bestehende Bahncard 2. Klasse kündigen?
2) Wenn ja, geht das per eMail und an welche eMail Adresse?
.
Teil 1) meiner Frage wurde gestern beantworten. Vielen Dank.
.
Bitte auch noch Teil 2) beantworten. Danke

HelUn02
HelUn02

HelUn02

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Woodstock: Der Link funktioniert nicht.

Nehmen Sie den hier:
https://www.bahn.de/p/view/bahncard/bahncard-services/bah...

Bei der Kündigung unbedingt angeben, dass man sich eine neue BC 1.Klasse gekauft hat.
Meines Wissens muss die gekündigte 2.Klasse-Karte dann auch per klassischer Briefpost zurückgeschickt werden.
Deshalb empfehle ich für ein Bahncard-Upgrade den Besuch am Fahrkartenschalter. Da kann man die neue 1.Klasse-Bahncard in Form der vorläufigen Bahncard gleich mitnehmen und die alte 2.Klasse-Bahncard gleich da lassen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Woodstock: Der Link funktioniert nicht.

Nehmen Sie den hier:
https://www.bahn.de/p/view/bahncard/bahncard-services/bah...

Bei der Kündigung unbedingt angeben, dass man sich eine neue BC 1.Klasse gekauft hat.
Meines Wissens muss die gekündigte 2.Klasse-Karte dann auch per klassischer Briefpost zurückgeschickt werden.
Deshalb empfehle ich für ein Bahncard-Upgrade den Besuch am Fahrkartenschalter. Da kann man die neue 1.Klasse-Bahncard in Form der vorläufigen Bahncard gleich mitnehmen und die alte 2.Klasse-Bahncard gleich da lassen.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Woodstock
Die DB-Webseite "verpackt" in den Links oft die Information, von wo der Kunde gekommen ist - damit die "zurück"-Funktion auch klappt. Wenn Sie den Link einfach aus der Browserzeile kopieren und an jemand anderes schicken, dann funktioniert der dort nicht mehr, sondern die Seite "Bei der Verarbeitung Ihrer Anforderung ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Der Fehler wurde protokolliert. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten." wird angezeigt.