Diese Frage wartet auf Beantwortung

Sommer-Ticket per Post nie erhalten - Erstattung?

Ich habe am 01.08.17 ein Sommer-Ticket bestellt. Am 03.08.17 wurden die 96 EUR von meiner Kreditkarte abgebucht. Das Ticket ist bei mir nie angekommen.
Ich habe bereits zweimal ihren Online-Service kontaktiert, die mir nur mitteilen konnten, dass das Ticket Anfang August versendet wurde. Für die Fahrten, für die ich das Ticket nutzen wollte, sollte ich reguläre Tickets kaufen und diese einreichen, sobald das Sommer-Ticket ankommt.
Das Sommer-Ticket ist aber bis heute nicht eingetroffen und ich gehe nicht davon aus, dass es das noch tun wird. Gibt es keine Möglichkeit, als Ersatz ein neues Sommer-Ticket auszustellen? Ich wollte am Wochenende die anderen beiden Fahrten nutzen und sehe es nicht ein, für ein normales Ticket den vollen Betrag zu bezahlen, ohne zu wissen, ob ich jemals eine Erstattung dafür erhalte.

tmr
tmr

tmr

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo tmr,

ich kann Ihnen hier keine anderen Informationen als der Online-Service geben. Wenn das Ticket als unzustellbar zurückgeht oder Sie mit dieser extremen Verspätung noch erreichen sollte, gilt der Prozess, wie er Ihnen genannt wurde. Ein weiteres Sommer-Ticket zustellen, ohne dass das alte zurückkam, ist nicht möglich. /ti

Leider ist es mir genau so ergangen. Das Ticket ist zwar verspätet eingetroffen, aber die Fahrkarten nach München mussten wir trotzdem zum regulären Preis kaufen.
Meine E-mails an die Deutsche Bahn wurden nie beantwortet. Meine Reklamation läuft seit 3 Wochen!!

Hallo Beamar,

wenn Sie sich schriftlich an meine Kollegen vom Online-Service gewandt haben, dann kann es einige Zeit in Anspruch nehmen. Die Kollegen erhalten viele Anfragen zu alle möglichen Themen rund um Buchungen und Erstattungen. Jede Anfrage wird chronologisch abgearbeitet. Bitte haben Sie einfach etwas Geduld und haben Sie auch Ihren Spam-Ordner im Blick. Manchmal landen die E-Mails auch dort. /di