Frage beantwortet

Warum kann ich für den IC2206 am 23.11. von Rheine nach Norddeich Mole keine Reservierung vornehmen?

Warum kann ich für den IC2206 am 23.11. von Rheine nach Norddeich Mole keine Reservierung vornehmen? Ist der Zug bereits so stark ausgebucht? Sollte ich besser eine andere Verbindung buchen?

broc
broc

broc

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo broc,

Grund sind Bauarbeiten zwischen Leschede und Lingen. Dadurch entfallen die Züge zwischen Norddeich Mole und Münster. /ti

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo, eine verbindliche Antwort hierzu kann ich Ihnen nicht geben, denn beim Nachstellen der Verbindung erscheint "Reservierung nicht möglich". Das kann sein, dass dieser Zug aktuell noch für Reservierung gesperrt ist oder eine hohe Frequentierung erwartet wird. Leiber auf eine andere Verbindung ausweichen oder es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal versuchen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo broc,

Grund sind Bauarbeiten zwischen Leschede und Lingen. Dadurch entfallen die Züge zwischen Norddeich Mole und Münster. /ti

broc
broc

broc

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Wenn der Zug aufgrund von Bauarbeiten ausfällt auf diesem Teilstück, warum kann man ihn dann buchen?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Der Zug ist buchbar, jedoch können keine Reservierungen vorgenommen werden, da der endgültige Baufahrplan noch nicht für diesen Zug feststeht. Grund ist meistens, dass noch nicht klar ist, ob es auf einem Teilabschnitt zu einer Umleitung und Halteausfall kommt. Prüfen Sie daher regelmäßig die Verbindung, wenn Sie eine Reservierung wünschen. Die Reservierung können Sie sich nachträglich in einem DB Reisezentrum holen. /ch

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn durch Ausfall / Streckensperrung / Umleitung eine Verspätung von 60 Minuten entsteht, kann das Ticket kostenlos storniert werden. (Achtung: Nicht eigenmächtig online stornieren, dann fallen nämlich Stornokosten an. Kostenloses Storno geht nur am Fahrkartenschalter oder über das Servicecenter Fahrgastrechte).

Sie sollten aber erst abwarten, bis der endgültige Fahrplan steht. Denn trotz Streckensperrung könnte es ja sein, dass das Ziel dennoch erreicht werden kann. Busersatzverkehr oder Umleitungen brauchen zwar länger, aber dass eine Verspätung von 60 Minuten eintritt, ist ja noch nicht sicher.