Frage beantwortet

Ich möchte gerne in den Herbstferien quer durch Deutschland reisen. Gibt es hierfür ein passendes Ticket?

Ich möchte gerne durch ganz Deutschland reisen mit einem Festpreis. Das Fahrrad wäre auch mit dabei.

Davidoo7
Davidoo7

Davidoo7

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wohnst Du in Deutschland oder ausserhalb in Europa ?
Im letzteren Falle gäbe es jene Möglichkeit !
https://www.interrail.eu/de/interrailpaesse/one-country-p...
Leider nicht das ideale, so ala Flaterate gibt es nix !

Es böte sich dann eben eine ProbeBahnCard an die 50% Rabatt gewährt,
auf reinen Verbindungen zwischen Fernbahnhöfen auf zusätzliche 25%
Rabatt auf Sparpreise.
https://www.bahn.de/p/view/bahncard/ueberblick/probebahnc...
Sparpreise sind jedoch kurzfristig nur sehr rar erhältlich, jedoch nicht ganz unmöglich.

Eine ProbeBahnCard 50 kostet nur 79,- Euro vierteljahr gültig und sollte als
nur vorrübergehender Gast in Deutschland um den 6 Wochen Kündigungsfrist
zu genügen am besten gleich beim Kauf wieder gekündigt werden, damit sie
sich nicht automatisch um ein Jahr verlängert.

Sie enthält bei Nutzung auch die +City Funktion, das heißt das +City auf Ticket steht,
und damit eine Anschlußfahrt von und zu Bahnhöfen im stästischen Verkeher integriert ist.
Sie rentiert sich übrigens bereits einmal auf einfacher Strecke Köln - Stuttgart ...

So, und der der Wunsch hier enthält auch Fahrradmittnahme, hier macht es im Grunde nur
Sinn wenn es sich um Mitnahme um ein Klapprad in seiner Tasche als Traglast handelt.
Dann ist es wie ein Koffer ...

Denn in keinem ICE kann ein normales Fahrrad mitgenommen werden, denn auschließlich
nur in IC´s .. und das auch nur bei einer vorherigen Stellplatzreservierung für 8,- Euro je Fahrt. Geht dann auch nur ein Anschluß auf Grund Verspätung verloren .. ginge es damit auch erst einmal nicht weiter usw. usw.

In Nahverkehrszügen alledings in der Regel kein Problem, ausser in den derzeit zahlreichen Schienenersatzverkehren = Busse in der in der Regel kein Fahrrad mitgenommen werden kann. Für Nahverkehszüge gibt es jedoch auch günstige Möglichkeiten im Bereich Ländertickets, Quer durchs Land Ticket und Schönes Wochenendtickets ...
welche Mo-Fr ab 09:00 Wochends ab 00:00 sozusagen.Strecken unabhängig eine Tagesflatrate bieten .. hierzu kostet ein Fahrradtagesticket 5,50 bundesweit. Es gibt aber auch Bundeländer wie Thüringen oder manche Verkehrsverbünde wo sie frei sind.

Zu den genannten Nahverkehrsangeboten, schaust Du am besten mal auf bahn.de vorbei ..
.. wo jene 3 genannten dann insofern auch in ihren Konditionen umfangreich erklärt werden.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wohnst Du in Deutschland oder ausserhalb in Europa ?
Im letzteren Falle gäbe es jene Möglichkeit !
https://www.interrail.eu/de/interrailpaesse/one-country-p...
Leider nicht das ideale, so ala Flaterate gibt es nix !

Es böte sich dann eben eine ProbeBahnCard an die 50% Rabatt gewährt,
auf reinen Verbindungen zwischen Fernbahnhöfen auf zusätzliche 25%
Rabatt auf Sparpreise.
https://www.bahn.de/p/view/bahncard/ueberblick/probebahnc...
Sparpreise sind jedoch kurzfristig nur sehr rar erhältlich, jedoch nicht ganz unmöglich.

Eine ProbeBahnCard 50 kostet nur 79,- Euro vierteljahr gültig und sollte als
nur vorrübergehender Gast in Deutschland um den 6 Wochen Kündigungsfrist
zu genügen am besten gleich beim Kauf wieder gekündigt werden, damit sie
sich nicht automatisch um ein Jahr verlängert.

Sie enthält bei Nutzung auch die +City Funktion, das heißt das +City auf Ticket steht,
und damit eine Anschlußfahrt von und zu Bahnhöfen im stästischen Verkeher integriert ist.
Sie rentiert sich übrigens bereits einmal auf einfacher Strecke Köln - Stuttgart ...

So, und der der Wunsch hier enthält auch Fahrradmittnahme, hier macht es im Grunde nur
Sinn wenn es sich um Mitnahme um ein Klapprad in seiner Tasche als Traglast handelt.
Dann ist es wie ein Koffer ...

Denn in keinem ICE kann ein normales Fahrrad mitgenommen werden, denn auschließlich
nur in IC´s .. und das auch nur bei einer vorherigen Stellplatzreservierung für 8,- Euro je Fahrt. Geht dann auch nur ein Anschluß auf Grund Verspätung verloren .. ginge es damit auch erst einmal nicht weiter usw. usw.

In Nahverkehrszügen alledings in der Regel kein Problem, ausser in den derzeit zahlreichen Schienenersatzverkehren = Busse in der in der Regel kein Fahrrad mitgenommen werden kann. Für Nahverkehszüge gibt es jedoch auch günstige Möglichkeiten im Bereich Ländertickets, Quer durchs Land Ticket und Schönes Wochenendtickets ...
welche Mo-Fr ab 09:00 Wochends ab 00:00 sozusagen.Strecken unabhängig eine Tagesflatrate bieten .. hierzu kostet ein Fahrradtagesticket 5,50 bundesweit. Es gibt aber auch Bundeländer wie Thüringen oder manche Verkehrsverbünde wo sie frei sind.

Zu den genannten Nahverkehrsangeboten, schaust Du am besten mal auf bahn.de vorbei ..
.. wo jene 3 genannten dann insofern auch in ihren Konditionen umfangreich erklärt werden.