Frage beantwortet

Was tun wenn die Wertmarke nicht pünktlich kommt?

Hallo,
ich habe einen GdB von 100 und im Schwerbehindertenausweis die Merkzeichen H und B. Ich möchte am 09.09.17 einen RE bzw. NWB Zug nutzen.
Leider habe ich noch keine Wertmarke und bezweifle das ich diese bis nächsten Freitag erhalte.
Könnte ich eventuell auch einfach meinen Schwerbehindertenausweis und eine Bestätigung des Versorgungsamtes vorzeigen in der vermerkt ist, dass ich ein Anrecht auf die Wertmarke habe?

LG

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bitte einfach zuvor telefonisch mit dem zuständigen Amt in Verbindung setzen,
damit Du möglichst rechtzeitig eine neue Wertmarke erhalten kannst.
Bis nächste Woche Freitag ist ja noch fast komplette Woche hin,
so das es normal möglich sein sollte.

Wenn es nicht klappt, bleibt Dir weiter nichts übrig als zumindest zunächst ein
normales Ticket zu erwerben. Ob man sich das später gegebenen Falles auch
gegen eine Gebühr erstatten lassen kann weiß ich nicht.

Nur ohne Ausweis mit gültiger Wertmarke geht nichts.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bitte einfach zuvor telefonisch mit dem zuständigen Amt in Verbindung setzen,
damit Du möglichst rechtzeitig eine neue Wertmarke erhalten kannst.
Bis nächste Woche Freitag ist ja noch fast komplette Woche hin,
so das es normal möglich sein sollte.

Wenn es nicht klappt, bleibt Dir weiter nichts übrig als zumindest zunächst ein
normales Ticket zu erwerben. Ob man sich das später gegebenen Falles auch
gegen eine Gebühr erstatten lassen kann weiß ich nicht.

Nur ohne Ausweis mit gültiger Wertmarke geht nichts.