Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ticketumtausch – Das gleiche wie stornieren?

Ich habe am Donnerstag zwei Onlinetickets mit Sparpreis gekauft. 45min später ist mir aufgefallen, dass ich die Tickets für das falsche Wochenende gebucht habe. Ich wollte dann die Tickets umtauschen, aber selbst 45min später muss man schon Stornogebühren von 20€ pro Ticket bezahlen. D.h. von meinen 60€ würde ich 20€ wiederbekommen..
Daher wollte ich fragen, ob ich das irgendwie umgehen könnte, da ich wirklich kein Geld habe, da ich als Azubi nicht die Welt verdiene. Es ist mir ja direkt danach aufgefallen. Gibt es da wirklich keine andere Möglichkeit?
Die Tickets von dem Wochenende davor haben sogar genau den gleichen Preis, wie meine falsch gebuchten Tickets. Es würde sich nichts ändern abgesehen vom Zeitraum.

Herzliche Grüße,
Deborah Herzog

Karmapa108
Karmapa108

Karmapa108

Ebene
0
2 / 100
Punkte

Antworten

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
3
2096 / 5000
Punkte

Ob man jetzt noch was machen kann, ist leider unklar, da ja schon einige Tage vergangen sind.
Normalerweise wird geraten, in einem solchen Fall möglichst sofort den online-Service der Bahn anzurufen (also anrufen, nicht das online-Formular verwenden - das Formular berechnet immer Gebühren). Dort wird dann auch durchaus kulant ohne Gebühr storniert. Aber eben auch nur wenn das tatsächlich sofort gemacht wird. Tage später dürfte das vermutlich nicht mehr klappen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Karmapa108,

Elementarteilchen hat Ihnen hier auch schon geantwortet. Nach den Angebotskonditionen ist ein Sparpreis nur gegen ein Entgelt zu stornieren. Sie können gerne die Kollegen vom Online-Service einmal kontaktieren: 0180 6 10 11 11 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) und den Sachverhalt schildern. /tr