Frage beantwortet

Wie bekomm ich mein Geld für meine Fahrkarte wieder, wenn der SEV 4 min vor Abfahrt lt. Fahrplan losfährt?

Situation: Ich fahre sehr oft mit dem Zug um 20:15 von Lübeck Hochschulstadtteil; so auch am 29.08.
Ich habe meine Fahrkarte gekauft und auf den Zug gewartet. Als der Zug schon 3 min zu spät war hab ich telefoniert und meinen bruder zu hause den zug nachgucken lassen; er erzählte mir von dem SEV; der ausnahmsweise ab 20:00 stattfindet (vorher nicht).
Auf dem Bahnsteig war kein Aushang neben dem Fahrplan. 2 von 3 "Aushangboxen" waren zerstört.
Ich bin also los zur SEV Haltestelle (4 min Fußweg). Der SEV sollte 20:26 fahren.
Als ich in die Straße gekommen bin hab ich nur noch den Bus anfahren sehen; um 20:22. Ich bezweifel, dass mein Handy mit der Netzbetreiberzeit falsch liegt.

Ich sitze nun also auf einer 10.15€ Fahrkarte und ich sehe nicht ein, dass ich darauf sitzen bleibe.

Ich war in einer DB Reisestelle, aber die verweigerte mir die Erstattung, weil sie ja nicht für SH zuständig sei.
Es wurde auf das Formular im Internet verwiesen, welches aber definitiv nicht für Regio Fahrkarten gedacht ist.

Die Kommunikationsmöglichkeiten bei der DB sind unter aller Sau.
Heutzutage bietet jedes Unternehmen einen leicht erreichbaren email support an, während man bei der DB auf schlechte Formulare und eine kostenpflichtige Hotline zurückgreifen muss.
Wir haben 2017!

Was nun?

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten