Diese Frage wartet auf Beantwortung

Mitbenutzung der S-Bahn-Strecke

Kann ich mit meiner Monatskarte im Jahresabo (von Augsburg Hbf bis München Hbf) die S-Bahn mitbenutzen, bzw. besteht die Möglichkeit mein Zugticket zu erweitern, sodass ich S-/U-Bahn fahren kann?

jul31
jul31

jul31

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo jul31, das geht bei Ihrer gewählten Verbindung leider nicht. Bei einer Streckenzeitkarte der DB können Sie zusätzlich das „AboPlusCardBayern“ erhalten, das jedoch auf einige Verkehrsverbünde beschränkt ist. Am Besten erkundigen Sie sich direkt beim Abo-Center. /ch

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zwischen Mammendorf und München Hbf darf die S- Bahn problemlos genutzt werden mit einem nzr DB- Ticket.

Leider gibt in Bayern nicht die sonst üblichen Übergangstarife, so dass in vielen Zügen eine DB-Karte zwisvhen zumindedt Mering und München-Pasing erforderlich ist - obwohl beide Verbünde sich sogar reilweise überlappen!

Der AVV-Tarif gilt ab Augsburg nur bis zum lezzten HALTE-Bahnhof im AVV, der MVV-Tarif erst ab dem ersten HALTE-Bahnhof im MVV.

Mittlerweile haltrn aber viele Züge auch in Althegnenberg und Mammendorf, dann kann man dort eine MVV- Karte mit einer AVV- Karte kombinieren ohne zusätzliche DB- Karte.

Die Qual der wahl der Übergangsbahnhöfe zwischen AVV, ggf. DB und MVV nimmt einem das teure Aboplus auch nicht ab, da einfach de facto die einzelpreise ohne jegliche Ermäßigung addiert werden.

Sollen auch IC und ICE genutzt werden, so bietet sich für München einfach eine zusätzliche Karte für die dort benötigten Ringe an.

Sollte S- Bahn ausreichen, so läßt sich das reine DB-Abo ändern z.B. auf Augsburg Hbf - München-Giesing, allerdings ohne Gültigkeit in der U2...