Frage beantwortet

Eurospezial Verspätung, Erstattungen wenn Zielort am selben Tag nicht mehr Erreichbar ?

Ich habe via Europa Spezial eine Reise von Leipzig nach Grenoble gebucht.

Aufgrund einer Baustelle in Karlsruhe fährt der TGV in diesem Moment mit einer Verpätung von 120 Minuten.

Ich müsste in Lyon umsteigen, würde aber aktuell den letzten Zug nach Grenoble nicht mehr erreichen.

Ich müsste in Lyon übernachten oder jemanden beauftragen mich dort hinzufahren.

Nun sitz ich im TGV und man könnt sagen, das ist Problem der französischen Bahn. Hier ist aber weder ein Service Mitarbeiter in der Nähe, noch weiss ich nicht ob ich Lyon überhaupt Hilfe bekommen würde ( Thema Sprachbarriere)

Der selbe Spaß könnte mir auf meiner Rückreise blühen.

Welche Ansprüche hab ich im Fall ,dass ich den letzten Zug / Bus noch schaffe und mit 2 std. Verspätung am Ziel ankomme und welche für den Fall das ich in Lyon nächtigen muss ?

Gilt mein Ticket am nächsten Tag in Frankreich noch ?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
IntercityWue111
IntercityWue111

IntercityWue111

Ebene
3
2318 / 5000
Punkte

Grundsätzlich gilt erst einmal, dass Ihre Fahrkarte gilt, bis Sie angekommen sind.
In Ihrem Fall greift aber auch die Regelung, dass Sie bei größerer erwartbarer Verspätung auch von Ihrer Reise kostenfrei zurücktreten können.
Falls Sie die Reise antreten und aufgrund der Verspätung zusätzliche Auslagen haben, können Sie diese neben den Ansprüchen aus Fahrgastrechten aufgrund der Verspätung ebenfalls geltend machen.
Genaueres finden Sie hier: https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrecht...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

IntercityWue111
IntercityWue111

IntercityWue111

Ebene
3
2318 / 5000
Punkte

Grundsätzlich gilt erst einmal, dass Ihre Fahrkarte gilt, bis Sie angekommen sind.
In Ihrem Fall greift aber auch die Regelung, dass Sie bei größerer erwartbarer Verspätung auch von Ihrer Reise kostenfrei zurücktreten können.
Falls Sie die Reise antreten und aufgrund der Verspätung zusätzliche Auslagen haben, können Sie diese neben den Ansprüchen aus Fahrgastrechten aufgrund der Verspätung ebenfalls geltend machen.
Genaueres finden Sie hier: https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrecht...