Frage beantwortet

Warum bringen Verkehrsverbünde für Bahnfahrer mehr Nachteile als Vorteile?

Innerhalb des RMV ist es beispielsweise nicht möglich, ein Ticket für eine Fahrt mit DB Regio von Fulda nach Frankfurt-Flughafen online zu buchen, auch wenn diese Strecke mehr als 100 km lang ist. Außerdem kann ich für diese Fahrt keine Bonuspunkte sammeln. Ist das nicht eine Benachteiligung gegenüber anderen Bahnfahrern außerhalb von Verkehrsverbünden wie dem RMV, etwa in Bayern, wenn man mit dem Bayernticket unterwegs ist

Zugfahrer2016
Zugfahrer2016

Zugfahrer2016

Ebene
0
53 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Kabo hat hier ja schon sehr ausführlich geantwortet.

Wenden Sie sich für Ihre Fragen am besten an den RMV und an Ihre Kommune bzw. Landesregierung

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Außerdem kann ich für diese Fahrt keine Bonuspunkte sammeln. Ist das nicht eine Benachteiligung gegenüber anderen Bahnfahrern außerhalb von Verkehrsverbünden wie dem RMV"
-> Ja. Aber das ist politisch gewollt. An Verkehrsverbünden sind immer die Kommunen beteiligt, die innerhalb des Verbundes liegen - und die interessieren sich primär für eigene Interessen und weniger für die Interessen der DB und des DB-Bonussystems.
Wären RMV Tickets über die DB buchbar, müsste der RMV ein Teil der Ticketeinnahmen dan die DB abgeben, würde es Bonuspunkte geben, müsste der RMV ebenfalls Einnahmen an die DB abgeben - beides ist beim RMV offenbar nicht gewünscht. Der RMV setzt lieber auf ein eigenes Buchungssystem (und nicht das der DB), damit die Einnahmen beim RMV bleiben.

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Kabo hat hier ja schon sehr ausführlich geantwortet.

Wenden Sie sich für Ihre Fragen am besten an den RMV und an Ihre Kommune bzw. Landesregierung

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Im Gegensatz zu Bayern, z.B. Augsburg - München: bis zu 3 Fahrkarten für aneinandergrenzende Verbünde AVV und MVV, gibt es beim RMV zahlreiche Übergangstarife.

Allerdings sind in Verbünden Monatskarten eher etwas billiger, Einzelkarten dagegen deutlich teurer, weshalb ich im Gegensatz zu früher hin meist mit dem Auto nach München fahre - oder gleich woandershin.