Frage beantwortet

Warum lässt sich eine Teilstrecke nicht online kaufen, obwohl die gesamte Strecke online kaufbar wäre?

Beispiel:
RB 22848 (ohne Umsteigen, jeweils der gleiche Zug):

  • Hergatz über Wangen(Allgäu) nach Kißlegg: 4,70 EUR
  • Hergatz nach Wangen(Allgäu): 1,60 EUR
  • Wangen(Allgäu) nach Kißlegg: Preisauskunft nicht möglich

Die Erklärung von "Preisauskunft nicht möglich" hilft da leider nicht weiter.

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wangen-Kissleg liegt komplett innerhalb des "Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo)". D.h. für diese Strecke gilt nicht der DB-Tarif, sondern der bodo-Tarif (http://www.bodo.de/). Das wären 3,50€.

Hergatz-Wangen und Hergatz-Wangen-Kisslegg liegen nicht komplett im bodo-Tarifgebiet, weshalb der normale DB-Tarif gilt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wangen-Kissleg liegt komplett innerhalb des "Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo)". D.h. für diese Strecke gilt nicht der DB-Tarif, sondern der bodo-Tarif (http://www.bodo.de/). Das wären 3,50€.

Hergatz-Wangen und Hergatz-Wangen-Kisslegg liegen nicht komplett im bodo-Tarifgebiet, weshalb der normale DB-Tarif gilt.

Danke kabo für die detaillierte Antwort. Dies bedeutet, innerhalb des bodo-Gebiets bleibt nur der Fahrscheinautomat. Wenn man das bodo-Gebiet "verlässt" oder "reinfährt" kann man Tickets online kaufen.

Nachtrag: Ah, bodo hat auch ne App und es werden Tickets über HandyTicket verkauft.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Dies bedeutet, innerhalb des bodo-Gebiets bleibt nur der Fahrscheinautomat."
-> Außer dem Automat bietet bodo auch Handy-Tickets an: http://www.bodo.de/tickets/handyticket.html

"Wenn man das bodo-Gebiet "verlässt" oder "reinfährt" kann man Tickets online kaufen."
-> Ja