Frage beantwortet

Wo kann die ICE Portal App runter laden?

Im Google Player Store finde ich die App nicht.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
0 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Eine solche App existiert nicht, das ICE Portal ist für jeden einzelnen ICE nur über WLAN im betreffenden Zug erreichbar.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (5)

Ja (11)

69%

69% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

JKruse
JKruse

JKruse

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Ich leider auch nicht. Sie ist aber auf meinem Android Handy installiert. Also muss es sie gegeben haben. Warum wird die Existenz von der Bahn bestritten?

Hallo JKruse,

es wird keine App benötigt, um das ICE Portal zu benutzen. Lediglich für das Abspielen von Filmen benötigen Sie auf Smartphones und Tablets die maxdome onboard player-App. /ti

JKruse
JKruse

JKruse

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Sorry, ich wollte nicht wissen, ob ich eine App brauche, sondern, warum bestritten wird, dass es sie gegeben hat und, dadurch impliziert, warum sie nicht mehr zu finden ist (außer auf meinem Handy).

Könnte ich hier einen Screenshot anhängen, könnte ich die Existenz beweisen, nach Start weist sie auch darauf hin, dass sie nur im WLAN eines ICE funktioniert. Schön und schlank gemacht.

Aber was jammere ich, die App hat es ja nie gegeben ... *kopfschüttel*

SimoneG
SimoneG

SimoneG

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Hallo JKruse,

auf Android-Geräten kann das ICE Portal als Icon auf dem Homescreen ablegt werden. Das sieht dann tatsächlich aus wie eine normale App. Wenn man auf das Icon klickt, öffnet sich das Portal in einem separaten Fenster und nicht im Browser.

Wenn Sie Ihr Icon "verloren" haben, können Sie es sich im Chrome-Browser über die drei Punkte oben rechts und dann den Menüeintrag "Zum Startbildschirm zufügen" wieder als Verknüpfung anlegen.

Wenn Sie "Progressive Web App" googeln, finden Sie weitere Infos zu dieser Art von App.

Ich wünsche Ihnen weiterhin gute Unterhaltung mit dem ICE Portal.

Simone

PS: Auf iOS-Geräten funktionieren Progressive Web Apps derzeit leider nicht. Apple hat aber mit der Entwicklung der notwendigen Voraussetzungen begonnen.