Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bahn Comfort, Reservierung bei Zugräumung oder nicht?

Hallo Community, in letzter Zeit wieder zunehmend öfter kommt es zu Situationen, bei denen "alle Fahrgäste ohne Reservierung" aufgefordert werden, den ICE wegen Überfüllung zu verlassen (vorher ausgefallene Züge, ungeplant einteilige ICEs oder schlicht zu viele Fahrgäste); vorher "sei eine Weiterfahrt aus Sicherheitsgründen ausgeschlossen" und nicht selten wird mit Bundespolizei zur Räumung gedroht. Muss ich mich als BC100 Nutzer mit Bahn Comfort Status und vorrangigem Anspruch auf Bahn Comfort Plätze von dieser Aufforderung angesprochen fühlen (und den Zug verlassen, weil ich als Pendler naturgemäß keine explizite Reservierung habe) oder darf ich im Zug bleiben und dort sitzen (weil ja niemand sonst außer Bahn Comfort Kunden dort eine Reservierung haben dürfte)?

Nicolai
Nicolai

Nicolai

Ebene
0
25 / 100
Punkte

Antworten

Nicolai
Nicolai

Nicolai

Ebene
0
25 / 100
Punkte

@Woodstock @DB Admin ... vielen Dank für die schnelle und ja eigentlich auch logische Klarstellung ... vielleicht deswegen noch eine Erweiterung der Frage (wirkt vielleicht penibel, aber oft genug erlebt): gleiches Szenario, aber ich stehe irgendwo im Zug inmitten großer Trauben von Fahrgästen und höre die Aufforderung, den Zug zu verlassen ... muss ich mit BC100, Bahn Comfort gehen oder kann ich bleiben?

Da es keinen Rechtsanspruch auf diese Plätze gibt müssen Sie wohl gehen.
Alternative wäre ein schneller Anruf bei der Comfort Hotline und versuchen einen Platz ab nächstem Halt zu buchen.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Da zumindest einige dieser Plätze nicht buchbar sind, kann dafür auch niemand sonst eine Reservierung haben. Daher würde ich mich als bahn.comfort-Kunde, dem diese Plätze ja ausdrücklich zur Verfügung stehen sollen, nicht angesprochen fühlen.

upps - sieht gerade wieder nach zeitverzögerter Freischaltung anderer Beiträge aus...

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Siehe ähnlicher Fall vor etwas mehr als einem Jahr, es hat sich aber wohl nichts geändert:

https://community.bahn.de/questions/1080853-benutzen-anderen-zug