Diese Frage wartet auf Beantwortung

Über SCNF gebucht aber DB ICE hat verspätung

Unser ICE 9572 hat ca. VIER Stunden Verspätung. Gebucht hab ich die Tickets über SCNF. Wer kommt hier für die Erstattung auf?
Bei einer Verspätung von über 100% erwartet ich auch eine Entschädigung von mind. 100%.
In der Zeit wäre ich mit dem Auto gefahren, für ein drittel der Kosten, flexibler, komfortabler und schneller...

al3x
al3x

al3x

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

milad
milad

milad

Ebene
1
269 / 750
Punkte

Bei 4 Stunden Verspätung gibt es eine Entschädigung i.H.V. 50% des Fahrscheinpreises. Zuständig ist die fahrscheinausstellende Bahn, also die SNCF.
Unverbindlicher Hinweis: Es existieren Berichte, wonach die SNCF ihre Fahrgastrechts-Verpflichtungen gerne mal ignoriert, in der Hoffnung, dass das Geld es den Reisenden nicht wert ist, die Forderungen gerichtlich durchzusetzen. Ob das immernoch so ist oder sich mittlerweile die Vernunft auch in Paris durchgesetzt hat, kann ich nicht sagen.

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Eine Entschädigung entspricht und erbringt immer den Bedingungen der Bahn die dafür zuständig ist, hier die SNFC ... dort auch einzureichen. Bei der DB gäbe es oohnehin nur max 50% auf min. mehr als 120 Min. Verspätung.

Davon abgesehen sind vier Stunden NICHT gleich 100% Verspätung .. eine Verspätung ist immer 100% in real geschehenen Minuten ob nun nur 10 oder 100 Minuten Verspätung. Da kann man nicht einfach mal 4 nehmen und dann bei 6 Stund Verspätung möglichst noch 150% des Ticket Preises zurück haben wollen.

Eine Leistung mit gewissem Aufwand wäre selbst bei 8 Stunden Verspätung erbracht, die Kosten der Bahn(en) = erbrachte Leistung können dann sogar höher sein als wie bei Pünktlichkeit.

milad
milad

milad

Ebene
1
269 / 750
Punkte

Kleiner Fehler: Die Bedingungen für Entschädigungen bei internationalen Fahrten werden nicht von einzelnen Bahnen, sondern von der EU festgelegt, und sind damit europaweit gleich. Die Abwicklung erfolgt dennoch, wie gesagt, ausschließlich bei der SNCF.

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Von der EU werden die Mindestbedingungen festgelegt, das besagt so also nicht die jeweiligen Bedingungen der Bahn. Also rein theoretisch und praktisch können die Bedingungen einer anderen Bahn insbesondere im Ausland auch höhere Sätze ausmachen .. wenngleich so große Abweichungen natürlich eher unwahrscheinlich sind.

Für die DB:
Nur nebenbei erwähnend, es ist mir hier ersichtlich das oft bereits längst vorliegende Antworten nicht immer sofort mit angezeigt werden, so kommt es dann ohne ersichtliche Überschneidung schnell zu weiterer Antwort wie meinerseits die sonst gar nicht getätigt worden wäre.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo al3x, wie hier schon geschrieben wurde, müssen Sie sich bitte an die SCNF wenden. Hier finden Sie die Regelungen dazu. /gu