Frage beantwortet

Streckensperrung: ICE fahren mit EC Ticket?

Ich möchte Sonntag von Mainz nach Zürich fahren. Ich habe vor längerem ein Sparpreis Ticket gebucht. Da ich mit meinem Baby reise, lasse ich mich vermutlich nach Freiburg bringen. Kann ich von dort aus zu jeder Zeit und mit jedem Zug weiterfahren? Für die Hinfahrt hatte ich eigentlich nur einen EC gebucht, aber könnte ich auch mit einem ICE weiterfahren?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
anton95
anton95

anton95

Ebene
1
307 / 750
Punkte

Aufgrund der Streckensperrung zwischen Rastatt und Karlsruhe ist die Zugbindung aufgehoben. Fahrkarten für IC/EC Züge gelten auch im ICE, auch auf Umwegen.

"Kunden in den EC-Zügen aus Hamburg via Dortmund, Köln und Mainz in Richtung Offenburg, Freiburg, Zürich bzw. Interlaken steigen bereits in Mannheim in die ICE in Richtung Karlsruhe/Rastatt um. In Rastatt nutzen Kunden den dort eingerichteten,
alle 6 Minuten fahrenden Bus-Shuttle nach Baden-Baden und steigen in die dort bereit gestellten, stündlich verkehrenden Züge in Richtung Freiburg und Basel ein.
Ab Basel bestehen dann weitere Verbindungen in die Schweiz.
Kunden, die die EC-Züge aus Zürich bzw. Interlaken via Basel, Freiburg und Offenburg in Richtung Mainz, Köln und Dortmund mit dem Ziel Hamburg nutzen, fahren mit den ab Basel stündlich verkehrenden FV-Zügen bis Baden-Baden, nutzen dort den eingerichteten, alle 6 Minuten fahrenden Bus-Shuttle nach Rastatt. Dort nutzen Kunden die dort beginnenden ICE-Züge in Richtung Mannheim. Dort werden die zweistündlich verkehrenden EC-Züge via Mainz und Köln in Richtung Hamburg mit einem weiteren Umstieg erreicht."
https://www.bahn.de/p/view/service/aktuell/fernverkehr.shtml

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (3)

60%

60% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

jacboy
jacboy

jacboy

Ebene
1
125 / 750
Punkte

Hallo,

klares nein. Bei einem Sparpreis-Ticket ist eine Zugbindung vorhanden. Du darfst also nur den Zug nutzen, der auf deinem Ticket vermerkt ist.

Informationen zur Zugbindung findest du hier: https://www.bahn.de/faq/view/pk/de/buchung/zugbindung.shtml

Die einzige Ausnahme ist eine Verspätung von mehr als 20 Minuten, bei der die Zugbindung dann aufgehoben wird und du alternative Verbindungen nutzen kannst.

Grüße und gute Reise,

jacboy

anton95
anton95

anton95

Ebene
1
307 / 750
Punkte

Aufgrund der Streckensperrung zwischen Rastatt und Karlsruhe ist die Zugbindung aufgehoben. Fahrkarten für IC/EC Züge gelten auch im ICE, auch auf Umwegen.

"Kunden in den EC-Zügen aus Hamburg via Dortmund, Köln und Mainz in Richtung Offenburg, Freiburg, Zürich bzw. Interlaken steigen bereits in Mannheim in die ICE in Richtung Karlsruhe/Rastatt um. In Rastatt nutzen Kunden den dort eingerichteten,
alle 6 Minuten fahrenden Bus-Shuttle nach Baden-Baden und steigen in die dort bereit gestellten, stündlich verkehrenden Züge in Richtung Freiburg und Basel ein.
Ab Basel bestehen dann weitere Verbindungen in die Schweiz.
Kunden, die die EC-Züge aus Zürich bzw. Interlaken via Basel, Freiburg und Offenburg in Richtung Mainz, Köln und Dortmund mit dem Ziel Hamburg nutzen, fahren mit den ab Basel stündlich verkehrenden FV-Zügen bis Baden-Baden, nutzen dort den eingerichteten, alle 6 Minuten fahrenden Bus-Shuttle nach Rastatt. Dort nutzen Kunden die dort beginnenden ICE-Züge in Richtung Mannheim. Dort werden die zweistündlich verkehrenden EC-Züge via Mainz und Köln in Richtung Hamburg mit einem weiteren Umstieg erreicht."
https://www.bahn.de/p/view/service/aktuell/fernverkehr.shtml