Diese Frage wartet auf Beantwortung

Streckensperrung zwischen Karlsruhe Hbf und Offenburg Hbf - Ticketkauf über Umweg Erstattung?

Guten Tag, ich möchte am 21.8. von Bad König nach Freiburg fahren. Normalerweise kostet die Fahrt (Sparpreis) 29 Euro, derzeit (bis 28.08.) liegen die Preise (vermutlich wegen der Streckensperrung auf der Rheintalbahnstrecke) bei 61 Euro. Die DB schreibt:
"Kunden auf der betroffenen Strecke können ihre Fahrkarten für andere Züge - auch auf weitläufigen Umleitungsstrecken - nutzen oder diese bei Reiseverzicht ohne Gebühr zurückgeben. Neben den Fahrgastrechten für Verspätungen erstattet die DB auch Mehrkosten für Bahntickets, die aufgrund der Streckensperrung für längere Umwegstrecken gelöst werden..."
Die verkürzte Auskunft erklärt nicht, wieviel erstattet wird und ob auf allen alternativen Wegen eine Erstattung stattfindet, da meine Streckenumgehung möglicherweise auch ein teureres Sparpreis-Angebot sein könnte.

Wenn ich mir ein Ticket für genannte Zeit/Strecke löse (über Eberbach-Mannheim-Freiburg), bekomme ich dann auf Antrag den Differenzbetrag (32 Euro) zurückerstattet?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Sparpreise sind kontingiert und daher nicht immer und nicht für alle Züge vorhanden. Sie können ein Ticket für den üblichen Weg buchen und damit auch über einen anderen Weg fahren wenn der Sie schneller ans Ziel bringt.

Hallo gukkara,

Sie haben nur Anspruch auf ein Angebot, dass Sie tatsächlich auch gebucht haben. Daher würden Sie keine Differenz zurückerhalten können. /di