Diese Frage wartet auf Beantwortung

Rail&Fly- Zwischenstopp in Köln

Ich habe bereits die Frage gestellt, ob ich von Heinsberg aus zum Flughafen nach Düsseldorf einen Zwischenstopp zur Übernachtung nach Köln einlegen darf. Darauf hin habe ich die Antwort erhalten, dass ein Umweg über Köln nicht möglich sei. Ich verstehe allerdings nicht warum Köln als Umweg aufgefasst wird, da es doch eigentlich auf dem Weg liegt: Ich würde zuerst die RB33 von Heinsberg nach Aachen benutzen und dann den RE1 Richtung Hamm Westfahlen, um nach Düsseldorf Flughafen zu gelangen. Da die RE1 auch über Köln fährt, verstehe ich nicht, warum ich keinen Zwischenstopp dort einlegen darf.
Würde mich über eine Rückmeldung sehr freuen :-)

sunnybunny190
sunnybunny190

sunnybunny190

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo sunnybunny190,

Sie können die Zugverbindungen nutzen, die Ihnen bahn.de auch vorschlägt, ohne das Sie einen Zwischenhalt an einem bestimmten Bahnhof angeben.
Wie ich gesehen habe, gibt es vereinzelte Verbindungen mit Umstieg in Aachen, wo ein Regionalzug über Köln-Ehrenfeld, Köln Messe/Deutz und Köln-Mühlheim fährt. Daher wäre es möglich, dass Sie die Fahrt in Köln unterbrechen. Meinem Kollegen /ch ist die Verbindung vermutlich nicht aufgefallen. Sorry.

P.s.: Wenn Sie eine Rückfrage haben, dann können Sie auch einfach auf Ihren Beitrag antworten, so verliert man auch nicht den Überblick über ein Thema. Einfach auf "Diese Frage beantworten" klicken. /di