Frage beantwortet

Ich habe bereits Mitte Juli eine Stornierung vornehmen müssen, habe bis heute noch immer keine Antwort erhalten?

Ich habe bereits Mitte Juli eine Stornierung vornehmen müssen da am 19.06.17 dieser Anschlag auf die DB verübt wurde und ich nicht fahren konnte. Ich habe bis heute noch immer keine Antwort erhalten.

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo ThomasSchindler,

wohin haben Sie sich denn genau gewandt und auf welchem Weg (E-Mail, Brief)? Um was für ein Ticket handelte es sich - Online- bzw. Handy-Ticket oder war es ein unpersonifiziertes Ticket welches Sie vor Ort erworben oder postalisch erhalten haben? /di

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo ThomasSchindler,

wohin haben Sie sich denn genau gewandt und auf welchem Weg (E-Mail, Brief)? Um was für ein Ticket handelte es sich - Online- bzw. Handy-Ticket oder war es ein unpersonifiziertes Ticket welches Sie vor Ort erworben oder postalisch erhalten haben? /di

Es war ein Sachsenticket Online bestellt und zuhause ausgedruckt. Dieses habe ich am HBf Dresden persönlich am abgegeben inklusive dieses Retourenscheines.
Normalerweise sind Sachsentickets ja von der Rückgabe und Auszahlung ausgeschlossen aber da es sich hierbei um den Brandanschlag am 19.6 handelte meinte man in der Hotline und auch am Schalter direkt das es für diesen Tag eine Sonderregelung gibt!!
Und heute 18.8.17 ist immer noch kein Geld wieder auf meinem Konto.

Haben Sie denn mal beim Servicecenter Fahrgastrechte nachgefragt? Hier ist es so, dass Sie innerhalb von 4 Wochen eine Information erhalten müssen. Nun kann es aber sein, dass irgendwelche Daten fehlen, das kann ich nicht beurteilen. /ti