Frage beantwortet

Am 21.08.2017 von Nürnberg nach Marseille - Umstieg in Karlsruhe in den TGV 9580 15:12 - Wie komme ich nach Marseille ?

1. Steht in Karlsruhe ein TGV 9580 bereit ?
2. Es ist immer von Umleitungen über Saarbrücken die Rede.
a) von wo aus ?
b) wie geht es nach Saarbrücken weiter ? über Paris ?

3.Wenn überhaupt möglich, wann ungefähr ist mit einer Ankunft in Marseille zu rechnen ?

dlarah
dlarah

dlarah

Ebene
0
33 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Br624
Br624

Br624

Ebene
3
4743 / 5000
Punkte

TGV 9580 hält am 21.08. nicht in Karlsruhe. Sie können alternativ bereits um 11:00 mit ICE 722 von Nürnberg Hbf nach Frankfurt Hbf (Ankunft 13:04) fahren und dort in den TGV 9580 (Abfahrt 13:58) nach Marseille-St-Charles umsteigen.
Der TGV 9580 wird ab Mannheim umgeleitet. Wie die weitere Fahrt verläuft, weiß ich nicht.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (3)

75%

75% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Br624
Br624

Br624

Ebene
3
4743 / 5000
Punkte

TGV 9580 hält am 21.08. nicht in Karlsruhe. Sie können alternativ bereits um 11:00 mit ICE 722 von Nürnberg Hbf nach Frankfurt Hbf (Ankunft 13:04) fahren und dort in den TGV 9580 (Abfahrt 13:58) nach Marseille-St-Charles umsteigen.
Der TGV 9580 wird ab Mannheim umgeleitet. Wie die weitere Fahrt verläuft, weiß ich nicht.

dlarah
dlarah

dlarah

Ebene
0
33 / 100
Punkte

Danke für die leider nur teilweise hilfreiche Antwort.
Gestern haben wir den TGV 9580 live verfolgt. Er fuhr über Saarbrücken, Kaiserslautern, dann Richtung Metz und nach Sraßburg. In Straßburg hatte er 240 Minuten !!!! Verspätung und fuhr nicht mehr weiter - Endstation ! Schuld sollte ein Gepäckstück gewesen sein. Kann mir jemand erklären, was da los war ?
Ist diese Routenführung in den nächsten Tagen auch vorgesehen ?

dlarah, der TGV 9580 fuhr gestern nur bis Strasbourg und mir liegt dazu keine bestätigte Ankunftszeit vor, wann dieser Zug dort eingetroffen ist. Mehr als „Streckensperrung“ kann ich auch nicht bestätigen. Den Fahrplan können Sie in der aktuellen Fassung der Reiseauskunft auf bahn.de entnehmen. /ch

dlarah
dlarah

dlarah

Ebene
0
33 / 100
Punkte

an /ch
der Fahrplan in der Reiseauskunft ist leider auch in der aktuellen Fassung unverändert falsch mit Zwischenhalten in Karlsruhe und Baden-Baden. Die "Umleitungsinformationen" sind nicht besonders hilfreich. Die Bahn lässt uns ganz schön hängen!

Bitte informieren Sie sich am Vortag oder direkt am 21. August 2017 erneut. Zum jetzigen Zeitpunkt gelten die Angaben, wie sie im Fahrplan vorhanden sind. /ch

dlarah
dlarah

dlarah

Ebene
0
33 / 100
Punkte

Neuster Stand: in Frankfurt um 13:58 in den TGV 320 (= Ersatzfahrt für TGV 9580) steigen, der über (Saarbrücken, Kaiserslautern ?) Straßburg nach Marseille fährt. Laut telefonischem Reiseservice der Bahn soll der TGV 320 gestern mit nur 10 Minuten Verspätung in Straßburg angekommen sein und diese Verspätung bis Marseille wieder aufgeholt haben. Über SNCF live konnte ich gestern nur den TGV 9580 verfolgen. Der hatte in Straßburg rund 105 Minuten Verspätung. Der TGV 320 wurde nicht angezeigt.
Wie soll ich das alles interpretieren ? Hilfe !!

Hallo dlarah,

die letzte bestätigte Zeit, die ich für den TGV habe, ist die Ankunft in Mannheim, die mit +6 min war. Die +10 min in Strasbourg sind unbestätigt. Laut System fuhren TGV 320 und TGV 9580 vereinigt von Frankfurt nach Marseille. Da es sich bei Strasbourg um einen französischen Bahnhof handelt, würde ich jetzt davon ausgehen, dass die 105 min aufgrund der Umleitung realistischer sind. /ti