Frage beantwortet

Wiviele Schönes Wochenend Tickets für drei Familien mit insgesamt fünf Kindern?

Wir sind drei Familien mit insgesamt fünf Kindern, die Alter sind folgendermaßen:

Elternpaar 1: ein Kind, 5 J.
Elternpaar 2: zwei Kinder, 1 und 6 J.
Elternpaar 3: zwei Kinder, 4 und 6 J.

Benötigt man nun drei SWTs für 2 Personen à 44 € mit dem jedes Elternpaar dann beliebig viele Kinder mitnehmen kann? Gesamtpreis 3x44=132 €.
Oder geht es auch, dass man zwei SWTs für 4 Personen à 52 € kauft, auf denen die sechs Erwachsene sowie die beiden 6jährigen Kinder fahren und die anderen Kinder sind umsonst weil unter 6? Gesamtpreis 2x48 = 96€.

Ich freue mich auf Ihre Antworten!

karlimoe
karlimoe

karlimoe

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die zweite Variante ist durchaus möglich und zulässig.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die zweite Variante ist durchaus möglich und zulässig.

Hallo karlimoe,

wie kabo schreibt, Variante 2 ist möglich. Es würde auch gehen, das zwei Erwachsene (einer aus Elternpaar 2 und 3) die beiden Kinder als Familienkinder "mitnehmen" (44 Euro). Bleiben noch die restlichen 4 Erwachsenen für 52 Euro. Ist am Ende jedoch dieselbe Gesamtsumme. :) /di

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@DB /di
Ihre Antwort widerspricht folgenden Beiträgen
https://community.bahn.de/questions/1371170-bayernticket-fur-2-mutter-eigenen-kindern-8-13-jahre
und
https://community.bahn.de/questions/1267434-sachsenticket-zwei-vater-je-bzw-zwei-kindern-alter-zwischen-7-11-jahren-zahlen-zus-30-euro-korrekt
Da wird betont, dass Kinder nur kostenlos mitgenommen werden können, wenn sie aus der Familie des Ticket Inhabers stammen. Die Variante "Es würde auch gehen, das zwei Erwachsene (einer aus Elternpaar 2 und 3) die beiden Kinder als Familienkinder "mitnehmen" (44 Euro). Bleiben noch die restlichen 4 Erwachsenen für 52 Euro. " wäre demnach unzulässig.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nö, habe ich nicht.
Auf die Frage, ob zwei Mütter mit jeweils eigenen Kindern gemeinsam ein Ländertickets für 2 Personen kaufen können und die Kinder aus beiden Familien kostenlos mitgenommen werden können, wurde von DB /jn explizit Geantwortet, dass das nicht möglich sei - was sich auch so mit den Beförderungsbedingungen deckt.https://community.bahn.de/questions/1371170-bayernticket-fur-2-mutter-eigenen-kindern-8-13-jahre

Heute ist hier soviel los, dass ich es nicht richtig wahrgenommen habe. Tut mir leid. :( Meine Variante geht bei diesem Ticket tatsächlich nicht, da haben Sie natürlich recht, kabo. /di