Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kann ich mit zwei Zugtickets tarifübergreifend fahren?

Freunde und ich suchen einen Weg von der Gamescom nachhause zu kommen. Wir wohnen in NRW, genauer im dortigen WestfalenTarif. Unsere Idee war es mit dem Gamescom-Ticket, welches uns berechtigt im VRS- und VRR-Tarif zu der Gamescom hin- und zurück zu fahren zurück in den Westfalen Tarif zu fahren und dort unser SchülerTicket zu verwenden mit dem wir in diesem Tarif kostenlos mit Zug und Bus fahren dürfen. Meine Frage ist nun: Dürfen wir an der Grenze zwischen beiden Tarifen jeweils SchülerTicket und Gamescom-Ticket vorzeigen, um kostenlos zu fahren? Wir möchten die RE 10929 nehmen.

Cerilium
Cerilium

Cerilium

Ebene
0
3 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Cerilium,

was stnguyen schreibt, ist leider nicht richtig. Sie benötigen von Au (Sieg) nach Siegen eine Fahrkarte. Hier bietet sich der NRW-Tarif an, der auch bei der Durchfahrt durch den VRM gilt. Eine einfache Fahrt kostet hier 10,70 Euro. /di

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo stnguyen,

ja, das ist richtig. So steht es in den Konditionen vom gamescom-Ticket. Das hatte ich vorhin übersehen. Damit kann man das Ticket bis Niederschelden Nord nutzen. Niederschelden Nord liegt bereits im VGWS bzw. WestfalenTarif. Aus dem Grund kann Cerilium ohne Probleme das SchülerTicket nutzen. Sorry. /di