Diese Frage wartet auf Beantwortung

Was kann ich tun, wenn in einem ICE eine Woche vor der Abfahrt bereits keine Reservierung mehr möglich ist?

Wir (2 Erwachsene) haben heute von unserem Reiseveranstalter eine Fahrkarte 1. Klasse für den ICE 1082 von Don nach HAM (13.8.) erhalten, aber alle Sitzplätze sind ausgebucht. Heißt das, wir müssen 4 1/2 Stunden in der 1. Klasse stehen oder wird evtl noch ein Waggon angehängt, wenn der Zug bereits eine Woche vorher ausgebucht ist?

Elfriede13
Elfriede13

Elfriede13

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Einen Wagen dran hängen ist nicht möglich, da ICE 's immer aus festen Zugeinheiten gebildet werden.

ICE 1082 fährt im Verbund bis Hannover mit ICE 1132, vielleicht bekommen Sie dort noch Plätze bis Hannover, sie müssten dann aber den Zug wechseln.

Haben Sie eine Fahrkarte mit Zugbindung ? Wenn nicht könnten Sie ggfs. eine andere Verbindungnehmen.

Hallo, es ist nicht wahrscheinlich, dass noch ein Waggon angehängt wird.

Die Auskunft sagt lediglich aus, dass kein durchgängig reservierbarer Platz mehr besteht.

Gehen Sie in ein Reisezentrum, ob bereits alle Möglichkeiten ("BahnComfort", Stückelung der Strecke mit Platzwechsel) ausgeschöpft sind. Es gibt auch Plätze, die i.d.R. nicht reserviert werden. Da die volle Auslastung erst ab Würzburg erreicht wird, haben Sie in Donauwörth ggf. auch Glück, ohne Reservierung einen Platz zu bekommen, ggf. aber bis Hamburg mehrmals umziehen müssen.

Guten Abend Elfriede13, wie es hier schon gesagt wurde, ist es nicht möglich, einen weiteren Wagen anzuhängen. Leider weiß ich nicht, was für ein Ticket Sie genau haben, aber um der Situation aus dem Weg zu gehen, die ganze Fahrt über stehen zu müssen, empfehle ich Ihnen sofern möglich, einen anderen Zug zu nehmen. Was für ein Ticket haben Sie denn genau? Sollte das Ticket eine Zugbindung haben, kann ich nur raten, es noch einmal im Reisezentrum am Tag der Fahrt zu versuchen. /no