Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum funktioniert bei der Onlinebuchung die Funktion "Zwischenhalte hinzufügen" nicht?

Bei einer Fahrt von Stade nach Wissembourg möchte ich einen Zwischenhalt in Karlsruhe machen, um dort zu übernachten. Das habe ich schon mehrfach eingegeben, aber bei den möglichen Verbindungen, die mir angezeigt werden, wird dies nicht beachtet.

Kimmi1
Kimmi1

Kimmi1

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Antworten

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Haben Sie auch die Dauer des Zwischenhaltes eingestellt?

Kimmi1
Kimmi1

Kimmi1

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Als Dauer des Zwischenhaltes habe ich 12 Stunden eingegeben.

Developer
Developer

Developer

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich habe es gerade ausprobiert. Es funktioniert.
Der Preis im Tarif Flexpreis beträgt ca. 146,40 EUR.

Hallo Kimmi,

auch ich habe keine Probleme mit dem Zwischenhalt. Haben Sie mal versucht, den Cache/Cookies zu löschen oder einen anderen Browser zu nutzen? /ti

Kimmi1
Kimmi1

Kimmi1

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Es funktioniert bei mir trotzdem nicht.
Aber ist es überhaupt nötig, den Zwischenhalt einzugeben? Da es ja insgesamt über 100 km sind, muss ich die Reise am nächsten Tag nicht um 10h abgeschlossen haben, und kann mit dem Flexpreis (warum wird eigentlich kein Sparpreis angezeigt?) einfach weiterfahren, wann es mir passt, unabhängig von der dann auf der Karte aufgedruckten Verbindung, oder?

Beim Flexpreis ist das kein Problem. Dies gilt über 100 km 2 Tage pro Fahrtrichtung. Wegen des Grenzübertritts nach Frankreich im Regio gibt es für diese Verbindung keinen Sparpreis. /ti