Frage beantwortet

Monatliche Kündigung der BahnCard 100

Hallo DB Team,

ich besitze die BahnCard 100 seit knapp 3 Jahren und habe hier im Forum gelesen, das man diese Monatlich kündigen kann wenn man diese mehr als ein Jahr besitzt. Da sich bei mir berufliche Änderungen ergeben haben wollte ich diese Kündigen. Ist die Kündigung kostenfrei oder ist eine Gebühr zu verrichten?

Vielen Dank

Mit freundlichen

Grüßen Ringo

Ringo
Ringo

Ringo

Ebene
0
22 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Nein, auch da fallen keine Kosten an. Wichtig ist dann nur, dass man die BahnCard auch fristgerecht, wie dann angefordert, zurückschickt. Bei Nichteinhaltung der Frist wird dann auch noch der nächste Monat in Rechnung gestellt.
Wichtig, die vorzeitige Kündigung ist nur dann möglich, wenn Sie die BahnCard 100 auch im Abo beziehen, also mit monatlicher Zahlweise. /no

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (3)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ringo
Ringo

Ringo

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Hallo,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Meine Frage bezieht sich auf die Restlaufzeit, ob dort irgendwleche Entschädigung anfällt da die BahnCard vor Ablauf gekündigt wird.

Vielen Dank.

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es fällt auch keine zusätzliche Entschädigungszahlung an.

Sie kündigen. Und fertig. Selbstverständlich müssen Sie bis zum vorzeitigen Vertragende weiter zahlen

Nein, auch da fallen keine Kosten an. Wichtig ist dann nur, dass man die BahnCard auch fristgerecht, wie dann angefordert, zurückschickt. Bei Nichteinhaltung der Frist wird dann auch noch der nächste Monat in Rechnung gestellt.
Wichtig, die vorzeitige Kündigung ist nur dann möglich, wenn Sie die BahnCard 100 auch im Abo beziehen, also mit monatlicher Zahlweise. /no

Ringo
Ringo

Ringo

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Vielen Dank. Sie haben mir sehr weitergeholfen.