Diese Frage wartet auf Beantwortung

Rail & Fly, Abfahrtsbahnhof, direkter Weg

Hallo zusammen,
Ist es möglich mit dem Rail & Fly Ticket von einem anderen Abfahrtsbahnhof als dem Heimatbahnhof zum Flughafen zu fahren? Ich habe vor aus Rheinland-Pfalz zum Flughafen Köln/Bonn zu fahren (Bahnhof in meiner Nähe wäre eigentlich Dortmund). Wie genau ist das mit dem "direkten Weg" zu verstehen? Denn die beste und schnellste Verbindung wird mir mit Umstieg (über Frankfurt) angezeigt.
Ich bin außerdem nur als "Mitreisende Person" auf dem Ticket namentlich aufgelistet. Kann ich alleine losfahren oder geht das nur zusammen mit dem Ticketinhaber? Ich habe mich zwar schon durch etliche Fragen und deren Beantwortungen geklickt, aber lese immer wieder unterschiedliche Dinge.
Besten Dank im Voraus für passende Antworten!

SinaWerner
SinaWerner

SinaWerner

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo SinaWerner,

steht denn ein Startbahnhof auf den Ticket? Der Ticket-Inhaber muss mitreisen, da sich dieser ausweisen muss, sonst ist das Ticket nicht gültig. /ni

SinaWerner
SinaWerner

SinaWerner

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ich stehe aber namentlich als Mitreisende auf dem Ticket - dh ein Ausweisdokument meinerseits würde nicht ausreichen? Ein Startbahnhof steht nicht auf dem Ticket.
Danke für die Antwort!

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Es ist richtig, dass auf einem Rail&Fly-Ticket kein Startbahnhof genannt wird. Sie können damit von jedem DB-Bahnhof zum Flughafen fahren. Wenn zwei Namen auf dem Ticket stehen, dann gilt das Ticket auch für beide. Unabhängig, wer wo die Reise antritt. Sie müssen daher nicht gemeinsam zum Flughafen fahren. Wichtig ist, dass Sie bzw. der andere Reisende jeweils das Ticket im Zug vorlegen kann, wenn die Fahrt getrennt erfolgt. Wenn Sie nur ein Original haben, geht nur eine gemeinsame Fahrt zum Flughafen. /ch