Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ticketbindung an Zug?

Wir wollen ein 5er Gruppenticket für die Hin- und Rückfahrt nach Frankfurt buchen.
Wir kommen am 28.08 aus dem Urlaub wieder, allerdings könnte es ja sein dass sich der Flug verzögert. Ist das Gruppenticket an einen Zug gebunden oder kann man mit diesem auch in einen späteren / früheren Zug mitfahren?
LG

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das kommt darauf an.
Wenn Sie einen Sparpreis buchen, dann haben Sie Zugbindung und das Ticket verliert, wenn Sie den gebuchten Zug wegen Flugverspätung nicht mehr erreichen, seine Gültigkeit. Am Reisetag kann man es auch nicht mehr stornieren.
Bei einem Flexticket (das allerdings in der Regel deutlich teurer ist) können Sie am Reisetag auch einen anderen Zug benutzen.
Vielleicht kommt Rail&Fly für Sie in Frage?
https://www.bahn.de/p/view/service/buchung/flug/rail_und_...

Hallo seco,

ein Gruppenticket wird erst ab einer Reisegruppe von 6 Personen ausgestellt. Wie Benutzerin schon korrekt schrieb, kommt es darauf an, was Sie buchen. Wenn Sie für 5 Reisende ein Ticket zum Sparpreis buchen, sind Sie an den gebuchten Fernverkehrszug gebunden. Verpassen Sie diesen, weil sich Ihr Flug verzögert, müssen Sie sich ein neues Ticket kaufen und das alte Ticket verfällt ohne Anspruch auf Erstattung. Bei einem Flexpreis, sind Sie flexibel und können auch einen Zug später nutzen. Hier ist nur wichtig, dass der gebuchte Weg eingehalten wird. /ni