Diese Frage wartet auf Beantwortung

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Müssten Sie das nicht eher bei der SBB nachfragen?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Züs, ich habe dies einmal getestet und zwar mit der Strecke Zürich - Nürnberg. Es wurde auf dieser Strecke ein Rabatt für das Halbtax Abo gewährt. Auf der Seite von der SBB ist ebenfalls vermerkt, dass es im grenzüberschreitenden Verkehr einen Rabatt gibt, welcher auch nicht von RailPlus abhängig ist. Bitte prüfen Sie daher noch einmal Ihre Eingaben. /no

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

https://www.sbb.ch/de/abos-billette/abonnemente/swisspass...

Frei übersetzt:

"Halbtax gibt es nur noch auf dem Swiss Pass. Den kann die DB nicht lesen. Wenn Sie bei uns, der SBB, eine internationale Fahrkarte zu unseren oft höheren Preisen buchen, bekommen Sie 25% Ermäßiging - aber nur auf den Normaltarif (in Deutschland unpassenderweise Flexpreis genannt), aber nicht auf Sparbillette:

https://www.sbb.ch/de/abos-billette/billette-internationa...

Wenn Sie aber unbedingt Normalpreise bei der DB buchen wollen, kriegen Sie gar keine Ermäßigung, die Rabattkarte gibts nur, wenn Sie bri uns buchen.

Es sei denn, Sie kaufen sich noch ein Railplus zusätzlich:

https://www.sbb.ch/de/freizeit-ferien/reisen-europa/rail-...;

Da das Halbtax auf Sparpreise ohnehin keine Er,äßigung gibt, lohnte sich früher oft der Kauf einer Bahncard25 zusätzlich zum Halbtax. Jetzt gibt es nur noch Ermäßigung auf den deutschen Teil, so daß es sich kaum noch rechnet.

Alternative: Schweizer Karte bei der SBB bis z. B. Basel Bad kaufen und weiter mit DB- Sparpreis. Aber wegen Probleme mit den Fahrgastrechten reichlich Umsteigezeit in Basel einplanen.