Frage beantwortet

1 Auftrag stornieren = 2x Stornogebühren

Hallo liebe Community,
"früher" war es so, wenn ich ein Ticket (Hin-/Rückfahrt) storniert habe, war 1x die Stornogebühr fällig - soweit so gut, verständlich, da 1 Auftrag.
Nun musste ich eine Reise verschieben, und das Hin-/Rückfahrticket stornieren, und mir wurden 38,00€ Stornogebühr in Rechnung gestellt!!! Obwohl es sich um dieselbe Auftragsnummer handelt!
Versucht sich hier die Bahn ein zusätzliches Körberlgeld zu verdienen?? Offensichtlich - sehr Kundenunfreundlich! Und nun bitte nicht mit der Ausrede kommen, dies sei besonders Kundenfreundlich, weil man nun einzelne Fahrten stornieren kann (welchen Sinn das auch immer hat)!!
Vor allem wird in der Übersicht, wo man den Wunschtarif zum Schluss auswählt, nur "1x" 19,00€ für Stornierung angegeben!!
Sehr, sehr ärgerlich!

Pats
Pats

Pats

Ebene
0
76 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn man eine Auftragsnummer hat, hat man eine Auftragsnummer und kann auch nur einen Auftrag stornieren.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das sollten Sie reklamieren.

pedaa19
pedaa19

pedaa19

Ebene
3
2543 / 5000
Punkte

Das ist vermutlich sogar richtig gelaufen. Das kommt nämlich immer dann vor, wenn man ein AKTIONs Sparpreis mit einem Sparpreis oder Flexpreis kombiniert. Dann werden auch zwei Fahrkarten gedruckt. Ist zwar ärgerlich, aber systembedingt richtig. Eine Reklamation kann allerdings auch nicht schaden. Vielleicht lässt sich ja über Kulanz etwas regeln.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn man eine Auftragsnummer hat, hat man eine Auftragsnummer und kann auch nur einen Auftrag stornieren.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Pats
Oder haben die Fahrten verschiedene Auftragsnummern?

Aber selbst dann: Reklamieren!

Pats
Pats

Pats

Ebene
0
76 / 100
Punkte

Hallo, danke für die ersten Rückmeldungen - beide Karten habe dieselbe Auftragsnummer, daher finde ich das unfair! Habe dem Kundenservice mal 'ne Mail gesendet! Melde mich, wenn Rückmeldung kommt ;)!

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Pats, für uns ist es immer schwierig zu sagen, was genau passiert ist, wenn wir den Auftrag nicht einsehen können. Vermutungen bringen uns an dieser Stelle nicht weiter und die Daten bitte auch nicht hier öffentlich posten. Gut, dass Sie erst einmal die Kollegen angeschrieben haben, so kann man sich den Auftrag anschauen und wird Ihnen dann die Infos geben. Viele Grüße /no

Pats
Pats

Pats

Ebene
0
76 / 100
Punkte

Liebe(r) "no",
ich bin doch mit meinem Bahn-LogIn angemeldet, damit müsstet Ihr doch meine Buchungen sehen können?!

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Das ist mir durchaus bewusst, aber auch wir unterliegen dem Datenschutz und wir können nicht einfach in die Systeme bzw. in jeden vorhandenen Account reinschauen. Dies hat den Grund, da die Community in erster Linie dazu da ist, dass User anderen Usern helfen und wir nur dann weitere Infos geben, wenn keine Antwort erfolgte oder aber, wenn noch ein wichtiges Detail fehlte. /no

Pats
Pats

Pats

Ebene
0
76 / 100
Punkte

Hallo "no",

Ihr kümmert Euch ja, wenn man sonst keine Hilfe/Rückmeldung bekommt...?!

Warte schon gut 60h auf Rückmeldung seitens Kundenservice...vergebens?!

Könnt Ihr mir jetzt helfen??

Danke, und schönen Abend!

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Pats. Über die Service-Community gibt es von unserer Seite keine Möglichkeit, hier nachzuforschen oder einzugreifen. Wenden Sie sich bitte direkt an den Ansprechpartner, wo Sie Ihre Anfrage übermittelt haben. Wenn dies erst vor wenigen Tagen war, dann gedulden Sie sich bitte, da auch die Fachbereiche eine gewissen Zeit zum Recherchieren benötigen, damit Sie eine abschließende Information bekommen. Manchmal erfolgen auch Rückfragen, wenn die Anfragen an den Kundenservice unvollständig sind. /ch

Pats
Pats

Pats

Ebene
0
76 / 100
Punkte

Liebe Community, liebe DB-Mitarbeiter,

noch immer habe ich keine Rückmeldung von Ihrem Kundendienst erhalten (6 Tage her(!!) - aber leider (mache das nicht aus Spass) mussten wir ein Ticket stornieren, und wieder das gleiche Spiel:

SELBE Auftragsnummer, SELBE Ticketart, SELBE Buchungsklasse etc. - und abermals wurden 2x19€ Stornogebühr in Abzug gebracht!

Habe mich abermals an den Kundendienst gewendet - aber offensichtlich interessiert das dort keinen?? Kann hier bitte mal einer bei den Kollegen nachfragen?? Finde das grenzt schon an Abzocke...19€ Stornogebühr sehe ich noch ein, aber nicht "SCHON ZWEI MAL(!)" 38€ = 76€!!!

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Wie wir Ihnen hier bereits mehrmals mitgeteilt haben, besteht diese Möglichkeit nicht. Wie lange eine Antwort dauert, hängt von den zu bearbeitenden Vorgängen ab, die vor Ihrem Vorgang dran sind. Alternativ können Sie auch die Kollegen direkt anrufen:
0180 6 10 11 11 - (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) /no

Pats
Pats

Pats

Ebene
0
76 / 100
Punkte

So, Rückmeldung ist da - Kurzfassung:

AGB's wurden so akzeptiert - aber Kulanz 19€ Gutschein!

Keine Ahnung wo der Kundenservice sitzt (vermutlich in Fernost) - aber nicht mit einem Wort auf meine Fragestellungen eingegangen, geschweige denn eine logische Erklärung abgegeben! 08/15-Abspeisung :(!!

Hilft mir 0 weiter!
Traurig!