Frage beantwortet

Ich habe ein Schönes-Wochenende-Ticket für das falsche Wochenende gebucht. Kann ich das noch einmal stornieren

Ich will eigentlich am 30.7. fahren, hab aber für den 6.8. gebucht

RalfW
RalfW

RalfW

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sorry, Umtausch oder Erstattung sind nicht gestattet, siehe https://www.bahn.de/p/view/angebot/regio/schoenes_wochene...

Sie müssen wohl ein neues Ticket kaufen

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sorry, Umtausch oder Erstattung sind nicht gestattet, siehe https://www.bahn.de/p/view/angebot/regio/schoenes_wochene...

Sie müssen wohl ein neues Ticket kaufen

ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Offizielle Antwort: Nein - kein Umtausch, keine Erstattung, so wie es in der Regel auch auf dem Ticket steht. Kulanzanfragen richten Sie bitte an kundendialog@bahn.de

Sollte Ihnen ein Buchungsfehler sofort auffallen, dann bitte auch sofort beim Online-Service der DB anrufen - dann kann man vielleicht noch was machen. Tage später geht das aber sicher nicht mehr:
https://www.bahn.de/p/view/hilfe/bahn_de/telefon.shtml?db...

Sollten Sie am Automat versehentlich ein falsches Datum ausgewählt haben, dann gehen Sie damit sofort zum nächsten Schalter, dann wird es meist noch umgetauscht, wenn man freundlich darum bittet. Falls kein Schalter da ist / geöffnet hat, korrektes Ticket kaufen und den Zugbegleiter oder am nächsten geöffneten Schalter eines anderen Bahnhofs darum bitten, das falsche Ticket als unbenutzt zu bestätigen bzw. zu entwerten. Sie können am ehesten eine Rückzahlung bekommen, wenn Sie das entwertete falsche Ticket zusammen mit dem benutzten korrekten Ticket als Nachweis für Ihren Irrtum beim Kundendialog einreichen - das ist dann aber immer aus Kulanz, ein Anspruch besteht darauf nicht. Meine Erfahrung zeigt, daß es gut ankommt wenn man erwähnt, daß man auch mit einem Gutschein zur Verwendung für eine nächste Buchung einverstanden ist - dann bleibt das Geld nämlich trotzdem bei der DB und Sie gehen aber auch nicht leer aus.

Wenn Sie aber ganz sicher gehen wollen, das Geld nicht umsonst ausgegeben zu haben, würde ich Ihnen empfehlen, mit dem Ticket am 06.08. einach einen schönen Ausflug per Bahn zu machen - dann haben Sie auf jeden Fall was davon und Möglichkeiten gibt es ja so viele - vorausgesetzt, es ist Ihnen zeitlich möglich: https://www.bahn.de/regional/view/regionen/ueb.shtml

Ich wünsche Ihnen eine gute Fahrt und hoffe, daß Sie eine Erstattung bekommen bzw. das Ticket anderweitig sinnvoll nutzen können.