Frage beantwortet

Muss bei 2 Personen, der der das Ticket mit Bahncardrabatt bucht auch die Bahncard besitzen?

Ich habe Online-Ticket für 2 Erwachsene mit einem Bahncard25 Rabatt gebucht auf meinen Namen gebucht. Die Bahncard 25 besitzt allerdings mein Mitreisender. Ist das so in Ordnung? Oder muss ich die Bahncard besitzen? Könnte ich notfalls mir eine Bahncard besorgen und diese dann vorzeigen?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie aber bei der Buchung angegeben haben, dass nur ein Reisender eine BC hat, dann muss natürlich nur eine BC vorgezeigt werden.
Ob derjenige, auf den das Ticket ausgestellt ist, der BC-Besitzer ist oder der andere Reisende, das ist egal.

Oder anders:
Wenn auf dem Ticket "Erwachsene: 2, mit 1 BC25" steht, dann muss einer der beiden Erwachsenen eine BC25 haben. Wer das ist, darauf kommt es nicht an.
Wenn auf dem Ticket "Erwachsene: 2, mit 2 BC25" steht, dann müssen beide Erwachsene eine BC25 haben.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn beide Reisenden mit BC25-Rabatt gebucht sind, benötigen beide am Reisetag eine gültige BahnCard 25.
Sie können für sich noch eine BC25 buchen. Wichtig ist, wie gesagt, dass diese am Reisetag gilt und dass Sie sie im Zug bei der Kontrolle vorzeigen können.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie aber bei der Buchung angegeben haben, dass nur ein Reisender eine BC hat, dann muss natürlich nur eine BC vorgezeigt werden.
Ob derjenige, auf den das Ticket ausgestellt ist, der BC-Besitzer ist oder der andere Reisende, das ist egal.

Oder anders:
Wenn auf dem Ticket "Erwachsene: 2, mit 1 BC25" steht, dann muss einer der beiden Erwachsenen eine BC25 haben. Wer das ist, darauf kommt es nicht an.
Wenn auf dem Ticket "Erwachsene: 2, mit 2 BC25" steht, dann müssen beide Erwachsene eine BC25 haben.