Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kann ich nach der neuen Regelung zum Nds-ticket auch 4Erw. und 3"fremde" Kinder ( 6-14J.) mit einem Ticket mitnehmen?

Benötige ich eine Fahrkarte für meine eigenen Kinder/Enkel?
Nein. Mit dem Niedersachsen-Ticket für eine oder zwei Personen können Sie beliebig viele eigene Kinder oder Enkel unter 15 Jahren kostenlos mitnehmen. Kinder bis einschließlich 5 Jahre dürfen generell immer kostenlos mitfahren - unabhängig davon, ob es Ihre eigenen Kinder sind oder nicht. Sie sind bei der Ermittlung der Anzahl der Reisenden nicht zu berücksichtigen.
Wenn Sie mit Kindern zwischen 6 und 14 Jahren reisen, die nicht Ihre eigenen Kinder oder Enkel sind, zählen diese als normale Fahrgäste. Sie sind bei der Ermittlung der Anzahl der Reisenden mit zu berücksichtigen. Kommen Sie dadurch auf mehr als zwei Reisende, können eigene Kinder und Enkel unter 15 Jahren nicht mehr kostenlos mitgenommen werden.

Vereinfachte Regelung bei Fahrten mit Kindern
Seit 11.06.2017 gilt eine neue, einfache Regel, wenn Sie mit Kindern und dem Niedersachsen-Ticket unterwegs sind. Neben maximal fünf zahlenden Reisenden fahren bis zu drei Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren kostenfrei mit. Kinder unter 6 Jahren sind ebenfalls kostenfrei dabei.

lalelu2017
lalelu2017

lalelu2017

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich kann keine Regelung finden, die vorgibt, dass es eigene Kinder / Neffen oder Enkel sein müssen, sollte also möglich sein.

Hallo lalelu2017, nach der neuen Regelung ist der Begriff Kinder nicht weiter definiert bzw. eingeschränkt. Wie Sparflieger schreibt, ist es möglich. Gute Reise. /gu