Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum erstellt die DB Fahrpläne, die zu Verspätungen führen müssen?

Zugverspätungen sind bei Fahrgästen im Allgemeinen sehr unbeliebt. Nicht alle Verspätungen lassen sich vermeiden. Manchmal muss man aber auch nur in den Fahrplan schauen, um zu sehen, dass es mit Sicherheit zu Verspätungen kommen wird.
1. Beispiel: In Neubeckum halten im Moment alle Züge auf Gleis 2. Der RE6 Richtung Hamm soll dabei zur Minute 33 abfahren. Zurselben Zeit soll auf demselben Gleis der RE6 aus Hamm ankommen. Das kann nicht pünktlich klappen. Der RE6 aus Hamm soll dann zur Minute 34 weiterfahren nach Minden. Bis Minden soll er 3 Minuten schneller sein, als üblich. Viel Puffer zum Aufholfen der mit Sicherheit vorhandenen Verspätung gibt es also nicht. Trotzdem gibt die Fahrplanauskunft für Minden den Anschluss an die S5 nach Hannover mit nur 5 Minuten Umsteigezeit aus. Dass der Anschluss häufig verpasst werden wird, ist klar.
2. Beispiel: Am 30.6. sollen in Essen Hbf IC 2403 und RE 10224 beide gleichzeitig vom Gleis 1 Richtung Duisburg Hbf fahren. Auch das kann nicht klappen und (mindestens) einer der Züge wird verspätet sein.
Weitere Beispiele ließen sich anführen.
Mich würde deswegen interessieren, warum die DB nicht direkt Fahrpläne erstellt, die zumindest, wenn alles glatt läuft, einen pünktlichen Zugbetrieb erlauben. Die Fahrgäste würden sich darüber freuen.

Br624
Br624

Br624

Ebene
3
3037 / 5000
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Br624, auf die jeweiligen Gleisbelegungen haben wir keinen Einfluss und hier kann auch keiner aus der Service-Community eine Stellung beziehen. Zum genannten Vorfall in Essen Hbf gab es eine außerplanmäßige Gleisänderung und die Einfahrt erfolgte auf dem Nachbargleis. Fahrpläne zu erstellen ist sehr komplex und gerade in der Verbindung mit Berücksichtigung von Anschlusszügen. Daher lässt es sich nicht gänzlich ausschließen, wenn im verkehrsreichsten Bundesland mit vielen Ballungszentren jegliche kleine Verzögerung zu einem Dominoeffekt führt und die Verspätung nicht mehr aufgeholt werden kann. /ch

Br624
Br624

Br624

Ebene
3
3037 / 5000
Punkte

Guten Tag ch,
danke für die Reaktion auf meine Frage. Dass das Social-Media-Team der DB nicht die Gleisbelegung festlegt, war mir auch vorher schon bekannt.