Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bei Buchungsanfrage Stuttgart-Mailand-Verona kommt nur eine fehleranzeige

Es werden keine Fahrten angezeigt

lorena
lorena

lorena

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

An welchem Tag wollen Sie denn fahren?
Für die nächsten Tage bekomme ich durchaus Verbindungen angezeigt - nur sie sind nicht online buchbar.
Fahrten von Deutschland nach Italien durch die Schweiz müssen Sie am Schalter oder über die Telefonhotline buchen. Fahrten über Österreich sind dagegen auch online buchbar.

ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
3
2528 / 5000
Punkte

Über die Schweizer Bundesbahnen ist unter http://www.sbb.ch neben der Verbindungssuche auch die Onlinebuchung für diese Relation möglich. Achtung: Preise in Schweizer Franken, bei Kreditkartenzahlung ggf. das Auslandsentgelt beachten (hängt von Ihrem Kreditkartenvertrag ab).

@DB | Weshalb kann man die Verbindung über die SBB online buchen und über die DB nicht? Das wäre jetzt schon wieder Umsatz, welcher der DB durch die Lappen geht - ich kann das nicht verstehen ...

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Aufgrund der Komplexität der Preisbildung im internationalen Verkehr, können die Preise online nicht für alle Verbindungen ermittelt werden. Es liegen in dem Fall nicht alle Auslandstarife vor. Es kann dann eine unverbindliche Preisanfrage gestellt werden. Eine andere Möglichkeit ist der Erwerb im personenbedienten Verkauf. /ki

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wirft aber trotzdem ein schräges Licht auf die DB, wenn die Angelegenheit für bahn.de zu komplex ist, sbb.ch es aber hinbekommt.

lorena
lorena

lorena

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Ab Backnang am 02.08. hin und am 06.08. wieder zurück. Ich muß über keine bestimmte Strecke fahren.
https://www.bahn.de/p/view/angebot/sparpreis-europa/itali...
Wenn ich auf Verona klicke, kommt eben die besagte Fehlermeldung.
Wenn es hier angeboten wird, müßte auch eine Buchung möglich sein.

ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
3
2528 / 5000
Punkte

@DB/ki | Sie vergessen nur immer wieder, daß die wenigsten potentiellen Kunden gezwungen sind, mit der Bahn zu fahren. Die meisten wollen einfach nur möglichst schnell und günstig von A nach B. Wenn ein Buchungswilliger nun online auf Angebotssuche ist und bei der DB nicht fündig wird, jedoch bei Fernbus oder Airline auf eine passende Verbindung samt akzeptablen Preis stößt, was glauben Sie, wofür er sich dann entscheidet? Die Wahrscheinlichkeit, daß er/sie dann noch zum DB-Reisezentrum geht, dürfte sehr gering sein. Nicht zu vergessen auch der eigene PKW, dessen Nutzung für viele dann wieder näherliegt, als sich umständlich und zeitraubend mit Ticketbuchungen bei der DB rumzuschlagen. Deshalb verweise ich hier lieber auf die bestehende Buchungsmöglichkeit bei den SBB, bevor der von mir so geschätzten Eisenbahn aufgrund der DB-seitigen Unzulänglichkeiten wieder ein Fahrgast verloren geht.

Bleibt noch das Rätsel, wenn - wie Sie schreiben - die Auslandstarife nicht vorliegen, dann eine Buchung im Reisezentrum möglich sein soll? Ich denke, daß da eher technische Unzulänglichkeiten dahinter stecken, welche die SBB offensichtlich schon gelöst haben - vielleicht einfach mal bei den Kollegen dort nachfragen, wie´s geht ...

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Abend lorena, ich habe die Buchung gerade getestet und es besteht die Möglichkeit zu buchen. Bitte versuchen Sie es einmal mit einem anderen Browser und löschen die Cookies. /gu

ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
3
2528 / 5000
Punkte

@DB/gu | Bei der ursprünglichen Anfrage ging es um die Strecke Stuttgart - Mailand - Verona, also durch die Schweiz nach Italien. Diese ist über bahn.de nicht online buchbar, über sbb.ch jedoch schon, worüber ich mein Unverständnis bereits ausgeführt habe.

Wenn 'lorena' jedoch, wie sie mittlerweile angegeben hat, nicht zwingend über Mailand nach Verona fahren muss, dann sind die Verbindungen via München - Österreich - Brenner über die DB online buchbar, was - denke ich - nie strittig war - siehe die erste Antwort von 'kabo'.

@lorena | Die Verfügbarkeit und Buchbarkeit (online) von Sparpreisen via München - Österreich - Brenner für die angegebenen Reisedaten kann ich jedenfalls auch bestätigen und wünsche eine gute Reise!

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo zusammen! Es gibt keine Tarifkooperation für Fahrten via Milano und wir bieten das Angebot Sparpreis Europa Italien daher ausschließlich im DB/ÖBB-Verkehr via Brenner/Brennero an. Einen Zwischenhalt in Milano ist über uns nicht vorgesehen. Reguläre Fahrpläne via Milano werden zwar angezeigt, jedoch nicht über uns verkauft. /ch