Diese Frage wartet auf Beantwortung

eCoupon nicht einlösbar - Fehler DB und im "Dialog" noch angemotzt

Ich habe versucht den übersandten eCoupon einzulösen - ging nicht, da falsch gedruckt.
Weil ich dachte, die Nummer sei falsch habe ich es mehrfach versucht - einen Hinweis, dass man nur X Versuche (wieviele auch immer) hat, gibt es auf der Seite natürlich nicht...
Nach Anruf bei der DB Servicenummer konnte das mit der falsch gedruckten Nummer geklärt werden.
Ich dachte mit Abbruch und neuem Buchungsvorgangs könnte dann die "richtige" eCoupon- Nummer eingegeben werden - Fehlanzeige!
Die maximale Anzahl der Versuche die Nummer einzugeben war erreicht - welche auch immer.

Auf Wunsch mit dem "Dialog" (verdient den Namen nicht!) verbunden, musste ich mir noch anhören, ich wäre ja selber Schuld, weil ich zu oft die Nummer eingegeben habe. Auf Rückfrage, warum die Bahn dann überhaupt die eCoupons versendet kam nur, der "Dialog" sei dafür nicht zuständig. Als ich meinte, wofür sei der "Dialog" dann da, legte die Dame im Gespräch auf...

Ich habe jetzt ohne Einlösung gebucht und fühle mich einfach nur verarscht. Dann versendet doch die Dingen besser nicht.

Danke für garnichts an die Deutsche Bahn!

WM63
WM63

WM63

Ebene
0
35 / 100
Punkte

Antworten