Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum kann ich am 26.07.17 nicht mit dem Regio-Ticket Franken-Thüringen von Schweinfurt nach Forchheim fahren?

? Ich wollte das Ticket grade online buchen.Am 20.06.17 ging diese Fahrt über Bamberg und Forchheim sogar noch bis Nürnberg. Das versteh ich nicht. Durch die Gleisbauarbeiten eine enorme Fahrzeitverlängerung und zur "Belohnung" noch 5 EURO Preiserhöhung. Nich schön?

Eisbär
Eisbär

Eisbär

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
speeder
speeder

speeder

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Eisbär, der gesuchte Tarif von 20 € wird angezeigt, wenn du die Hin - und Rückfahrt jeweils mit Zwischenhalt Bamberg versiehst. Dann ist die Verbindung zwar mit SEV und ggf. noch länger aber du sparst die 5 € Differenz zum Bayernticket.

speeder
speeder

speeder

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@kabo: der SEV ist hier nicht das Problem und wird online berücksichtigt. Lediglich wird aufgrund der längeren Strecke und Umstiege die Verbindung über Kitzingen statt Bamberg von der Bahnauskunft bevorzugt. Diese Strecke liegt jedoch nicht im Geltungsbereich des Regio-Ticket Franken-Thüringen.

Hallo Eisbär,

ich kann mir das auch nicht erklären, warum das Ticket nicht für diese Verbindung angeboten wird. ich werde mich dazu einmal beim Fachbereich schlau machen und melde mich wieder hier, sobald ich etwas dazu weiß. /ni

Hallo Eisbär,

ich habe die Rückmeldung erhalten, dass das Regio-Ticket Franken-Thüringen noch immer auf der Strecke gültig ist. Es wird online auch angeboten, wenn Sie Hin- und Rückfahrt zusammen angeben. Bei einer einfachen Fahrt wird es nicht angeboten, da der Flexpreis günstiger wie das Regio-Ticket Franken-Thüringen ist. Das Ticket ist auch nur in Regionalbahnen gültig, weshalb es auch nicht angeboten wird, sobald eine S-Bahn dabei ist. /ni