Frage beantwortet

Ich habe leider den falschen Tag bei der Rückreise gebucht, kann man dies noch irgendwie korrigieren?

Die Bestellnummer ist: XXXXXX

[Editiert durch Redaktion, 23. Juli 2017, 18.15 Uhr: Persönliche Daten entfernt.]

DKnopf
DKnopf

DKnopf

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ein Flexticket können Sie vorm ersten Reisetag kostenfrei stornieren und dann neu buchen (Hin- und Rückfahrt).
Bei einem Sparticket können Sie, wenn Sie das Ticket heute gebucht haben, umgehend hier anrufen:
0180 6 10 11 11 - Fragen zur Buchung eines Online-Tickets
20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf

Meistens sind die recht kulant.

Wenn sich da nichts mehr machen lässt, müssen Sie entweder das komplette Ticket stornieren (kostet 19 Euro) und neu buchen. Evtl. kann es allerdings günstiger sein, nicht zu stornieren sondern sich nur eine neue Rückfahrt zu buchen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ein Flexticket können Sie vorm ersten Reisetag kostenfrei stornieren und dann neu buchen (Hin- und Rückfahrt).
Bei einem Sparticket können Sie, wenn Sie das Ticket heute gebucht haben, umgehend hier anrufen:
0180 6 10 11 11 - Fragen zur Buchung eines Online-Tickets
20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf

Meistens sind die recht kulant.

Wenn sich da nichts mehr machen lässt, müssen Sie entweder das komplette Ticket stornieren (kostet 19 Euro) und neu buchen. Evtl. kann es allerdings günstiger sein, nicht zu stornieren sondern sich nur eine neue Rückfahrt zu buchen.