Frage beantwortet

Warum ist Gesamtstreckenbuchung über DB Nav. teurer als Teilstrecken Einzelbuchung mit DB und MVV App?

Ich fahre öfter die Strecke Benediktbeuern - München Flughafen. Erst jetzt ist mir aufgefallen, dass ich hier wahrscheinlich immer zuviel bezahlt habe: In Ihrer Online Bahnauskunft sowie der entsprechenden App für Android wird für die Strecke von Benediktbeuern zum Flughafen ein Fahrpreis von EUR 20.-- angeboten bzw. berechnet. Wenn ich dieselbe Strecke mit den gleichen Zügen (RB und S-Bahn) in zwei Teilstrecken Benediktbeuern nach Tutzing und Tutzing nach München Flughafen (MVV Ticket) buche, kommt nur ein Fahrpreis von insgesamt EUR 17,80 zustande. Das finde ich doch sehr merkwürdig und wenig kundenfreundlich.

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das liegt einfach daran, dass sich der DB-Tarif im wesentlichen an der Entfernung orientiert, während sich Verbundtarife wie der MVV an "Zonen" oder "Waben" orientieren.
Da kann es durchaus passieren, dass ein Verbundtarif billiger ist - mit gleicher Wahrscheinlichkeit kann aber auch der umgekehrte Fall eintreten (d.h. durchgehendes DB-Ticket ist billiger).

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das liegt einfach daran, dass sich der DB-Tarif im wesentlichen an der Entfernung orientiert, während sich Verbundtarife wie der MVV an "Zonen" oder "Waben" orientieren.
Da kann es durchaus passieren, dass ein Verbundtarif billiger ist - mit gleicher Wahrscheinlichkeit kann aber auch der umgekehrte Fall eintreten (d.h. durchgehendes DB-Ticket ist billiger).

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Noch billiger wird es so:

DB- Karte bis Tutzing, MVV-Tageskarte Außenraum plus 2 Streifen oder Einzelkarte 1 Zone als Anschlußkarte zur Tageskarte für den Transit durvh den Innenraum.

Beide MVV-Karten schon in Tutzing bzw. auf dem Rückweg am Flughafen entwerten.

Hier ist der teure MVV mal billiger, weil man die Zonen nur ein Mal zahlt, aber 2 Mal fährt, erst nach München rein, dann wieder raus.

Für Leute mit Bahncard 50 lohnt sich solches Stückeln eher nicht...