Frage beantwortet

Ticket ohne BahnCard gebucht, obwohl ich eine habe. Kann ich trotzdem das City Anschludsticket nutzen?

Hallo, ich habe ein EC Ticket gebucht und habe dabei völlig vergessen, meine BahnCard 25 anzugeben. Dennoch würde ich gerne das Cityticket nutzen, das ja bei Fahrten von über 100km und BahnCard inbegriffen ist. Meine Frage ist nun, ob das möglich ist oder nicht?
(Theoretisch sind ja alle Voraussetzungen erfüllt, nur nicht vermerkt)

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn es nicht auf dem Ticket drauf steht, dann leider nicht.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn es nicht auf dem Ticket drauf steht, dann leider nicht.

Scrambdaddy
Scrambdaddy

Scrambdaddy

Ebene
0
79 / 100
Punkte

Sorry wenn ich mich da mal reinhänge, da ich die bestätigte Antwort nicht ganz verstehe: Er führt doch seine Bahncard mit sich und jeder weiss, dass bei BC das Cityticket inkludiert ist ?!?

Zuerst mal danke an Bertosch für die wirklich schnelle Antwort! Das hatte ich auch so befürchtet. An Scrambdaddy: sollte man meinen, jedoch gilt wohl auch hier mal wieder, dass Logik gegenüber Bürokratie wenig bis gar kein Stellenwert zukommt.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Das City-Ticket gilt nur, wenn es auf dem Ticket angegeben ist. Eine Voraussetzung für die Inanspruchnahme des City-Tickets ist die Buchung mit BahnCard. Diese wurde aber nicht eingesetzt.
Sofern es sich um ein Flexpreis-Ticket handelt, kann es auch noch vor dem 1. Geltungstag kostenfrei storniert werden. /ki