Frage beantwortet

Maulkorbpflicht ja oder nein

Ich selbst bin immer von einer Maulkorbpflicht für große Hunde ausgegangen.
Jetzt teilte mir aber ein DB-Miarbeiter mit das es keine Maulkorbpflicht gäbe und es würde reichen wenn ich den Maulkorb bei mit trage. Der Hund muss nicht zwingend einen im Zug tragen.
Zudem sehe ich täglich viele Hunde die ohne Maulkorb zug fahren und auch deswegen keine Probleme bekommen beim Schaffner.
Was stimmt denn nun? Ich würde meinem Hund gern den Maulkorb ersparen. Und höre von DB Mitarbeitern so viel Widersprüchliches

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ja danke, das bestätigt meine bisherige Kenntnis

Aber noch eine Frage, warum sehe ich dann jeden Tag Hunde die ohne Probleme ohne Maulkorb fahren? Finde ich ungerecht denen gegenüber die Pflichtbewusst ihrem Hund einen aufsetzen.

Eine Bekannte sagte mir letztens: "was seit wann ist in der Deutschen Bahn Maulkorbpflicht? Ich fahre seit 9 Jahren mit meinem Schäferhund fast täglich zug und wir besitzen garkeinen Maulkorb. Hatten noch nie Probleme"

Sowas darf es dann in meinen Augen nicht geben. Entweder es ist vorgeschrieben und es wird bei allen durchgesetzt, oder man kann es auch lassen...

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Lucie89,

dann hatten andere Reisende, so wie Ihre Bekannte, Glück und sind auf kulante Kollegen gestoßen. Aus Sicherheitsgründen und weil es durchaus Personen mit Angst vor Hunden gibt, gilt jedoch die Maulkorbpflicht. /di