Frage beantwortet

Nicht modernisierte 1. Klasse-Wagen in ICs zwischen Stuttgart und Nürnberg?

Wir wuerden noch mal in den älteren, klassischen Abteilwagen fahren, also in denen ohne die Ledersitze und ohne Tische, dafür aber mit schönen, weichen Polstersitzen.

Verkehren diese in allen relevanten Zügen (also morgens hin und abends zurück) und noch bis zum Fahrplanwechsel im Winter?

Unterraum
Unterraum

Unterraum

Ebene
0
13 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo Unterraum,

ich habe mir einmal die Zugbildungsunterlagen angeschaut. Es gibt beispielsweise die IC-Züge IC 2060 bis IC 2069, die zwischen Stuttgart und Nürnberg verkehren und noch über so einen Abteilwagen in der 1. Klasse (Wagen 12) verfügen. Diese Züge fahren jedoch nicht täglich.
Bei dem IC 2060 ist es sogar so, dass er nur donnerstags, freitags und sonntags ab 18. Juni (auch 11., 13. und 14. Juni, 3. Oktober, 1. November, nicht jedoch 1. und 29. Oktober) mit diesem Wagenpark verkehren soll.
Natürlich gilt dies nur, sofern nicht ersatzweise ein anderer Wagenpark eingesetzt werden muss. /di

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Unterraum,

ich habe mir einmal die Zugbildungsunterlagen angeschaut. Es gibt beispielsweise die IC-Züge IC 2060 bis IC 2069, die zwischen Stuttgart und Nürnberg verkehren und noch über so einen Abteilwagen in der 1. Klasse (Wagen 12) verfügen. Diese Züge fahren jedoch nicht täglich.
Bei dem IC 2060 ist es sogar so, dass er nur donnerstags, freitags und sonntags ab 18. Juni (auch 11., 13. und 14. Juni, 3. Oktober, 1. November, nicht jedoch 1. und 29. Oktober) mit diesem Wagenpark verkehren soll.
Natürlich gilt dies nur, sofern nicht ersatzweise ein anderer Wagenpark eingesetzt werden muss. /di

Unterraum
Unterraum

Unterraum

Ebene
0
13 / 100
Punkte

Hallo DB,

vielen Dank fuer die ausfuehrliche, schnelle Antwort und auch vielen Dank fuer die Samstagsarbeit!