Frage beantwortet

Spontane Fahrpreiserhöhung vom 2.6. bis heute?

Hallo allerseits,
ich wollte wie schon häufiger einen Fahrschein von Lahr nach Bad Dürkheim (über KA und Neustadt/W, mit ICE) buchen. Das hat am 2.6. mit Flexpreis und BC 50 20,50 gekostet. Heute ruft die Bahn-Seite für die selbe Strecke 23,75 auf. Der Preis für die Strecke Lahr-Neustadt/W. wird mit dem bislang verlangten Betrag angegeben (18.50). Kann mir das jemand erklären? Ganz herzlichen Dank!

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hm.
Bei mir kostet Lahr - Bad Dürkheim heute 20,00€, morgen 20,50€, wenn ich den Weg über Neustadt(Weinstr) nehme.
Von daher ist mir jetzt nicht klar, wo die Preiserhöhung gegenüber dem 2.6 ist.
Den Preis von 23,75€ bekomme ich nur beim Weg über Mannheim.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das wird wohl der neue flexible 'Flex'preis sein, bei dem der Preis tageweise variiert.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hm.
Bei mir kostet Lahr - Bad Dürkheim heute 20,00€, morgen 20,50€, wenn ich den Weg über Neustadt(Weinstr) nehme.
Von daher ist mir jetzt nicht klar, wo die Preiserhöhung gegenüber dem 2.6 ist.
Den Preis von 23,75€ bekomme ich nur beim Weg über Mannheim.

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
3
2096 / 5000
Punkte

Seit ein paar Monaten versucht die Bahn durch "flexible" Normalpreise, die Bahnen besser auszulasten. Dazu wird der Normalpreis an Tagen wo mehr Leute unterwegs sind, leicht erhöht, an Tagen wo weniger los ist, wird es etwas billiger. Das macht aber nur mittlere Cent-Beträge aus. Die Bahn erhofft sich hier, dass Leute die etwas flexibler reisen können, auf die billigeren Tage ausweichen und so die Tage mit höherem Reiseaufkommen entlasten.

So richtig kann ich mir nicht vorstellen, dass das wirklich etwas bringt, denn wenn jemand flexibel reisen kann, wird er doch eher einen Sparpreis verwenden, um dann gleich größere Euro-Beträge zu sparen und nicht nur 50 Cent. Aber dazu sind ja solche Tests gut, um herauszufinden, ob das was bringt.