Diese Frage wartet auf Beantwortung

iOS: DB Navigator-App (Version 17.06.05) lässt sich nicht installieren

Hallo, aufgrund permanenter Abstürze der aktuellen Version (17.06.05) der DB Navigator-App im Bereich "meine Reise", habe ich diese von meinem iPhone 6 gelöscht und wollte sie neu installieren. Leider bricht der Download aus dem iOS-App-Store immer mit der Fehlermeldung "Download von "DB Navigator" derzeit nicht möglich" ab.
=> Wie kann ich zu einer funktionsfähigen DB Navigator-App auf meinem iPhone kommen?

OHE
OHE

OHE

Ebene
0
42 / 100
Punkte

Antworten

OHE
OHE

OHE

Ebene
0
42 / 100
Punkte

Hallo /an, nein ich erhalte die Fehlermeldung ausschließlich beim download der DB Navigator-App. Andere Apps (z.B. DB Streckenagent, DB Bahnhof live oder DB Zugradar) konnte ich problemlos installieren. Zudem bleibt nach dem Abbruch der DB Navigator-App (also nach der o.g. Fehlermeldung) ein Restfragment auf meinem Bildschirm stehen. Das kryptisches Icon mit der Bezeichnung "Warten..." lässt sich überhaupt nicht mehr löschen. iPhone neu starten hat übrigens auch keinen Effekt.

OHE
OHE

OHE

Ebene
0
42 / 100
Punkte

Ja, genügend Speicherplatz ist vorhanden. 34 GB freier Platz sollten ja für eine 64 MB große App ausreichen. Das Problem tritt ausschließlich bei der DB Navigator-App auf. Die iOS-Version ist auch aktuell (10.3.2).

Ich weiß nicht, warum es bei Ihnen nicht klappt, den DB Navigator zu installieren. Ich leite es an den Fachbereich weiter. Sofern das Problem identifiziert und gelöst werden kann, gebe ich Ihnen eine Rückmeldung. /ki

OHE
OHE

OHE

Ebene
0
42 / 100
Punkte

Oh je, bei uns im Unternehmen ist "... Ich leite es an den Fachbereich weiter. ..." nur eine höflichere Umschreibung für "... Vergiss es - hier gibt's niemand, der dir helfen kann! ..."
Na da lass' ich mich mal überraschen, ob der Satz bei der Bahn eine andere Bedeutung hat. ;-)
Falls der "Fachbereich" Rückfragen hat, kann er mich auch gerne über die hier hinterlegte Mail-Adresse kontaktieren.

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
2
1795 / 2000
Punkte

Leider ist dieser Fehler keiner, den die DB verursacht, das ist schlicht ein Bug im iOS. Dieses Problem kann mit jeder anderen App ebenfalls auftreten. D.h. es gibt nichts, was die DB hier tun kann.

Das Problem tritt vermutlich auf, wenn beim Download etwas schief geht. Die defekte App lässt sich nicht löschen, weil sie noch den Status "wird geladen" hat, lässt sich aber auch nicht weiter laden, weil irgendein Defekt vorliegt.

Üblicherweise hilft dabei aber ein Neustart des Geräts, und anschließend sollte man über iTunes die App vom Gerät löschen können, sollte es direkt auf dem Gerät nicht funktionieren.

Hilft das nicht, könnte ein Besuch im nächsten AppleStore helfen, oder auch nur die Hilfe-Foren auf der Apple-Seite. Das Problem ist zwar selten, aber bei der Menge an iOS-Geräten sind davon doch einige Leute betroffen, so dass die Apple-Community hier wahrscheinlich helfen kann.

Im Zweifelsfall hilft, Backup mit iTunes machen und dann das komplette Gerät zurücksetzen (vie ITunes) und dann das Backup wieder einspielen.

OHE
OHE

OHE

Ebene
0
42 / 100
Punkte

Nach diversen weiteren Installationsversuchen und Neustarts des iPhones hat die Installation plötzlich geklappt. Download im iOS-App-Store erfolgte mit Version 17.06.05 - in der App wird mir jedoch jetzt als Version 17.06.06 angezeigt. Egal, Hauptsache die App konnte überhaupt installiert werden. Der ursprüngliche Fehler (=> Absturz der App, wenn ich die Verbindung unter "meine Reise" anwähle) ist jedoch immer noch vorhanden.

Hallo OHE, ich habe das hier bei uns an verschiedenen Modellen getestet. Das Problem konnte nicht nachgestellt werden. Ich freue mich aber, dass es nun doch geklappt hat. Beste Grüße /ci