Frage beantwortet

(Wann) wird Plauen, Zwickau und Chemnitz wieder ans Fernverkehrsnetz angebunden?

Es gab Zeiten, in denen es Direktverbindungen (IR/IC) zwischen der sächsischen Landeshauptstadt (teilweise sogar von Görlitz aus) über die Großstadt Chemnitz und Zwickau - Plauen in Richtung Süddeutschland und dem Südwesten (Karlsruhe) gab.
Auch nach umfassenden Maßnahmen wie der Elektrifizierung der Sachsen-Franken-Magistrale bleibt das Angebot weiterhin auf den Regionalverkehr beschränkt. Die Nachfrage ist da, doch trotzdem bleibt Westsachsen scheinbar weiterhin vom IC Netz abgehängt.
Viele wünschen sich wieder die Verbindungen auf den Relationen Dresden - München zurück.
Wird sich in absehbarer Zeit eine Verbesserung einstellen?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Laut Präse Fernverkehr 2030 sollen Chemnitz und Plauen angeschlossen werden per IC2, siehe http://www.deutschebahn.com/file/de/11883440/JFGTz8RXVtZ4...

Voraussetzung sind aber noch diverse Elektifizierungsarbeiten.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Laut Präse Fernverkehr 2030 sollen Chemnitz und Plauen angeschlossen werden per IC2, siehe http://www.deutschebahn.com/file/de/11883440/JFGTz8RXVtZ4...

Voraussetzung sind aber noch diverse Elektifizierungsarbeiten.