Frage beantwortet

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Volker
Volker

Volker

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei einem Online Ticket brauchst Du es nur auf seinem Namen zu kaufen, Haken setzen bei " ich selbst fahre nicht mit " und ihm die PDF per Mail zu senden.

Es soll aber auch die Möglichkeit geben das Dein Freund sich sein Ticket in München im Reisezentrum abholen kann, wenn Du es ihm in Jena im Reisezentrum für ihn kaufst.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Volker
Volker

Volker

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei einem Online Ticket brauchst Du es nur auf seinem Namen zu kaufen, Haken setzen bei " ich selbst fahre nicht mit " und ihm die PDF per Mail zu senden.

Es soll aber auch die Möglichkeit geben das Dein Freund sich sein Ticket in München im Reisezentrum abholen kann, wenn Du es ihm in Jena im Reisezentrum für ihn kaufst.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo tanja250,

ja, eine Buchung für einen Dritten, der nicht vor Ort ist, ist durchaus möglich. Entweder machen Sie es so, wie Elmaran vorschlug und buchen ein Online-Ticket für Ihren Freund in München und senden ihm die PDF-Datei per E-Mail zu, die Sie nach der Buchung erhalten haben. Achten Sie aber bei der Buchung unbedingt darauf, dass Sie das Ticket nicht auf Ihren Namen, sondern auf den Ihres Freundes buchen. Er muss sich nämlich bei der Ticketkontrolle ausweisen (siehe Screenshot).

Als zweite Option gibt es die Möglichkeit, dass Sie das Ticket in einem DB Reisezentrum erwerben, dieses im DB Ticketautomaten hinterlegt wird und Ihr Freund das Ticket sich dann in München am DB Ticketautomaten ausdruckt. Hier ist das näher beschrieben. /da