Frage beantwortet

Darf aus dem Regio120Plus Ticket auf Grund von SEV Sachsen-Anhalt Ticket werden?

Ich fahre sonst mit dem Regio 120plus Ticket für 20€ von Halberstadt nach Chemnitz. Netterweise habe ich morgen gleich zwei mal SEV auf der Strecke. Nun wird die Fahrt mit 24€/Sachsen-Anhalt-Ticket angegeben. Kann ich trotzdem das Regio 120plus Ticket nutzen? Ist ja nicht meine Schuld, dass ich den SEV nutzen muss.
EDIT: Habe gerade bei der DB angerufen. Der Mitarbeiter meinte, dass ich dann das 24€ Ticket kaufen muss. Eine bodenlose Frechheit, dafür dass ich 2 mal mehr umsteigen und eine Stunde länger fahren muss - auf der selben Strecke. Da man Start und Ziel angeben muss scheint es auch keine Möglichkeit zu geben dies zu umgehen.

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo Natalienche,

das System berechnet nur die Strecke und erkennt daran, ob das Regio120plus-Ticket möglich ist. Ich empfehle Ihnen aufgrund der Situation, dass Sie sich im Nachhinein an den regionalen Kundendialog wenden. Wenn Sie die Situation schildern, haben die Kollegen bestimmt die Möglichkeit, Ihnen hier entgegenzukommen. /ti

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nuja, das ist natürlich ärgerlich,
doch Du hast die Möglichkeit im annähernden halben Stundentakt fahren zu können, wenigstens einem zweiten SEV zu entgehen.

Alle Verbindungen die ab 1 Minute nach voller Stund fahren, enthalten nur am Ende
den SEV von Bad Lausick nach Chemnitz.

Alle anderen Verbindungen enthalten zusätzlich den SEV von Halberstadt nach Aschersleben, dennoch sind diese Verbindungen mit 04:23 + 04:33 Stund Reisezeit kürzer als die mit nur einem SEV mit 04:48 Stunden Reisezeit... da jene den Umweg über Magdeburg nutzen.

Dann müsste ich aber über Magdeburg fahren. Ja, vielleicht ist es minimal bequemer, dauert noch länger und ich spare mir trotzdem nicht die 4€. Mir geht es hauptsächlich um die 4€, die ich nicht einsehe zu zahlen für schlechtere Leistung im Vergleich zu normaler Linienführung.

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das ist schon klar,
im konkreten Falle hier würde mich auch mal der konkrete Grund der Bahn interessieren
warum ein Regio 120plus Ticket ausgerechnet in einem SEV anscheinend nicht möglich ist.

Schließlich fährt er ja im Auftrag jeweiliger Bahn, und möglicher weise findet
sich der Grund hier z. B. beim Hex oder auch dem jeweiligem Verkehrsverbund ?
Dann läge es jedoch NICHT an der DB.

Hallo Natalienche,

das System berechnet nur die Strecke und erkennt daran, ob das Regio120plus-Ticket möglich ist. Ich empfehle Ihnen aufgrund der Situation, dass Sie sich im Nachhinein an den regionalen Kundendialog wenden. Wenn Sie die Situation schildern, haben die Kollegen bestimmt die Möglichkeit, Ihnen hier entgegenzukommen. /ti