Frage beantwortet

Wäre es möglich eine Rückfahrt umzubuchen? Wenn ja, wie und entstehen Kosten? (Besitze Bahncard50)

Wäre es möglich eine Rückfahrt umzubuchen? Wenn ja, wie und entstehen Kosten? (Besitze Bahncard 50) Ausschließlich die Rückfahrt. Die Hinfahrt soll so bestehen bleiben.

Nijebr
Nijebr

Nijebr

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das ist nicht möglich. Nur komplette Stornierung und Neubuchung. Bei einem Flexticket bis zum Vortag kostenlos, bei einem Sparpreis 19,- € Gebühr.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Umbuchen" ist nicht möglich.
Bei einem Sparpreisticket: vorm 1. Reisetag stornieren und neu buchen (evtl. sind aber für die gewünschten Verbindungen keine Sparpreise mehr erhältlich), kostet 19 Euro 'Bearbeitungs'-Gebühr.
Bei einem Flexpreisticket: vorm 1. Reisetag kostenfrei stornieren und neu buchen. Nach dem 1. Geltungstag kostet eine Verschiebung der Rückfahrt ebenfalls 19 Euro Strafgebühr.
Bei Flextickets empfiehlt sich inzwischen die separate Buchung von Hin- und Rückfahrt.

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das ist nicht möglich. Nur komplette Stornierung und Neubuchung. Bei einem Flexticket bis zum Vortag kostenlos, bei einem Sparpreis 19,- € Gebühr.