Frage beantwortet

Zugfahrt eine Person fällt aus

Wir werden bald in die Schweiz fahren, 4 Erwachsene nun kann es sein,dass ein Erwachsener erst am Abreisetag weis ob er mit kann oder nicht.Natürlich wissen wir,dass wir 19 euro für die Umbuchung Zahlen müssen und den Ticketpreis für den Erwachsenen erstattet kriegen.wir haben in der 1 Klasse ein 4er Platz mit Tisch reserviert was wenn wir umbuchen wollen?also das 2 erwachsene zusammen sitzen und der andere auf einem einzelplatz wie viel würde uns das kosten

KaanMagZüge
KaanMagZüge

KaanMagZüge

Ebene
0
61 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Iunteres gilt im wesentlichen nur wenn Ihr Sparpreis gebucht habt,
im Flexpreis wird eine Stornierung und Neubuchung immer günstiger sein.

Normal ist Umbuchung = Stornierung und Neubuchung
eines Tickets bei einer Bearbeitungsgebühr von 19,- Euro.
Es hilt dann der aktuelle Sparpreis.

Das mach jedoch nur Sinn, wenn unter dem Strich die Neubuchung
des Tickets im Sparpreis inklusive Berücksichtigung der 19,- günstiger
wird als wie einfach nur ein Person fehlt.
Oder wenn ausgerechnet der Reisende ausfällt auf dessen Name auf
dem Ticket eingetragen ist ... da das Ticket dann ja nicht mehr gelten würde.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Iunteres gilt im wesentlichen nur wenn Ihr Sparpreis gebucht habt,
im Flexpreis wird eine Stornierung und Neubuchung immer günstiger sein.

Normal ist Umbuchung = Stornierung und Neubuchung
eines Tickets bei einer Bearbeitungsgebühr von 19,- Euro.
Es hilt dann der aktuelle Sparpreis.

Das mach jedoch nur Sinn, wenn unter dem Strich die Neubuchung
des Tickets im Sparpreis inklusive Berücksichtigung der 19,- günstiger
wird als wie einfach nur ein Person fehlt.
Oder wenn ausgerechnet der Reisende ausfällt auf dessen Name auf
dem Ticket eingetragen ist ... da das Ticket dann ja nicht mehr gelten würde.

KaanMagZüge
KaanMagZüge

KaanMagZüge

Ebene
0
61 / 100
Punkte

erstmal danke.Wir haben kein Online Ticket,wäre es denn okee wenn wir einfach ohne die Person reisen und dem Zugbegleiter halt bescheid sagen,denn wir fahren um 4 Uhr morgens und die wahrscheinlichkeit ist sehr hoch,dass wir erst vor der Abfahrt erfahren ob sie kommt oder nicht also es könnte auch nach 22 uhr sein wo das reisezentrum geschlossen ist

Hallo KaanMagZüge,
wenn es sich um kein Online-Ticket handelt, also nicht personengebunden ist, dann können Sie auch nur zu dritt reisen. Eine Person fehlen darf, aber eine mehr wäre nicht gut. ;)
Falls bei der Kontrolle gefragt wird, einfach kurz den Sachverhalt schildern. /si

KaanMagZüge
KaanMagZüge

KaanMagZüge

Ebene
0
61 / 100
Punkte

also es würde da keine Probleme geben.das ist erstmal wichtig für mich :). Und es ist ja so das wir 4 plätze an einem tisch haben können wir den vierten platz immer noch für uns beanspruchen sprich handgepäck o.ä weil wir haben ja reserviert (1.Klasse)

Der Anspruch auf den Sitzplatz entfällt, wenn dieser nicht innerhalb von 15 Minuten nach Abfahrt des Zuges eingenommen wird.
Wenn es aber nicht so voll ist und sich keine andere Person auf den Platz setzen möchte, dann spricht nichts dagegen, den Platz anderweitig zu nutzen. /si

KaanMagZüge
KaanMagZüge

KaanMagZüge

Ebene
0
61 / 100
Punkte

also ist es nicht so das wenn man ein 1.klasse ticket bucht das die reservierung schon mit enthalten ist im preis somit braucht eigentlich doch niemand den platz? :) Sorry bin echt neugierig geworden :D

Nein, der Sitzplatzanspruch entfällt nach 15 Minuten, egal ob in der 2. oder 1. Klasse.
Es fahren auch Reisende ohne Reservierung mit, etwas Personen, die eine BahnCard 100 haben oder eine Zeitkarte. Diese möchten sich dann evtl. setzen. /si